Schließen X
Bild wird geladen...

Aktuelles aus der Samtgemeinde

Zum Erstflug gestartet...

Die Feuerwehr Harsefeld hat die erste Drohne im Landkreis Stade bekommen. Dank einer großzügigen Spende der Dow Ohrensen war diese Anschaffung möglich. Das Gesamtpaket beinhaltet zwei Drohnen, eine große Einsatzdrohne und eine kleine, die überwiegend für Übungszwecke eingesetzt wird.  Ebenfalls mit... mehr lesen

Zurück in den Beruf – Beratung für Frauen...

Am Freitag, dem 21.02.2020 besteht noch die Möglichkeit bei der Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA) der Agentur für Arbeit, Ulrike Langer, in der Zeit von 10 bis 12 Uhr eine anonyme, kostenfreie und individuelle Beratung in Anspruch zu nehmen, wenn Sie als Frau nach längerer... mehr lesen

Defibrillator-Standort verlegt...

Der TuS Harsefeld hat seinen Defibrillator aus der Turnhalle an der Großen Gartenstraße zum TuS-Fit verlegt. In der Turnhalle befindet sich damit kein Defibrillator mehr. In Notfällen ist das nächste Gerät im Gebäude der Kreissparkasse Stade, ebenfalls in der Großen Gartenstraße, zu finden. ... mehr lesen

Vollsperrung Buxtehuder Straße...

Die Buxtehuder Straße ist am 18.02.2020 auf Höhe der dortigen Baustelle (gegenüber von Autohaus Ford Tobaben) voll gesperrt. Umleitungungen sind entsprechend ausgeschildert. ... mehr lesen

Sturmschäden durch Sabine...

Wegen des Orkantiefs, das zurzeit über Deutschland zieht, sind auch in der Samtgemeinde Harsefeld Schäden entstanden. Die Feuerwehren mussten zu etlichen Einsätzen ausrücken. Ab 14.00 Uhr am Sonntag begannen die Einsätze mit losgelösten Metallplatten, die umherflogen. Mehrere Trampoline im G... mehr lesen

Beben der Stärke 2 oder 3...

Die Schlagernacht der Feuerwehr Harsefeld ließ die Festhalle zittern. „Nach dem ganz normalen Chaos bei den Vorbereitungen war alles in Sack und Tüten,“ so Carsten und Pascal, zwei der Macher der Harsefelder Schlagernacht. Am Samstag um 19.30 Uhr stand alles bereit, und im Laufe der nächsten Stu... mehr lesen

alle Artikel anzeigen

Impressionen aus der Samtgemeinde