Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Verkehrssicherheit: Baumfällarbeiten an mehreren Kreisstraßen im Landkreis


Verkehrssicherheit: Baumfällarbeiten an mehreren Kreisstraßen im Landkreis


Landkreis Stade. Bis Ende Februar lässt der Landkreis Stade an mehreren Kreisstraßen Baumfällungen und Baumpflegeschnitte vornehmen, um die Verkehrssicherheit zu gewährleisten. Es werden vor allem kranke, alte oder beschädigte Bäume beschnitten oder soweit erforderlich gefällt.

Umfangreichere Baumfällungen erfolgen an den Kreisstraßen K53 (Griemshorst-Kammerbusch) und K40 (Hansestadt Buxtehude, Harburger Straße), um dort das Baufeld für geplante Baumaßnahmen vorzubereiten. Die Bäume stehen im Bereich der geplanten Baumaßnahmen entweder direkt im Baubereich oder so nahe, dass nach den Straßenbauarbeiten die Standsicherheit der Bäume nicht mehr gegeben wäre. „Die Fällung von Bäumen wird in jedem Fall sorgfältig abgewogen“, so Umweltamtsleiter Heiko Köhnlein.



25. Januar 2021
Aktuelles, Allgemein