Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Bargstedt


Tag der offenen Tür bei der Feuerwehr Bargstedt


Am Sonntag hatte die Stützpunkt Feuerwehr Bargstedt zum Tag der offenen Tür eingeladen und viele Einwohner Bargstedts nutzten die Gelegenheit sich über die Feuerwehr zu informieren und konnten sich bei zwei Einsatzübungen von der Leistungsstärke der Ortswehr zu überzeugen.

Mit Informationstafeln an den drei Einsatzfahrzeugen und Erläuterungen der Aktiven bekamen alle Interessierten Einblick in die Ausrüstung und Einsatzmöglichkeiten der Fahrzeuge. Die Jugendfeuerwehr war mit einem Info-Stand und mit Spielen für die Kinder vertreten. Auch die DRK-Kreisbereitschaft Stade war mit zwei Fahrzeugen vor Ort und gab einen Einblick in ihre Aufgaben.

Bei einem simulierten Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person wurde den Gästen gezeigt wie Rettungsdienst und Feuerwehr bei solchen Einsätzen zusammenarbeiten.

Der Samstag stand im Zeichen der Nachwuchswerbung. Hier informierten sich zwei Frauen und zwei Männer im Alter von 17 bis 26 Jahren über die Arbeit in der Feuerwehr. Unter der Leitung des stellvertretenden Ortsbrandmeisters Stefan Eckhoff wurden ihnen die Aufgaben der Feuerwehr erläutert, die Einsatzfahrzeuge vorgestellt und es gab einen Rundgang durch das Feuerwehrgerätehaus. Ein junger Mann unterschrieb noch am selben Tag das Eintrittsformular.

Text und Fotos: Hans Peter Klensang

Blick auf die Einsatzstelle
Vier Interessierte mit Stefan Eckhoff


9. Mai 2022
Aktuelles, Allgemein