Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Stellenanzeige Informations- und Poststelle (m/w/d)


Stellenanzeige Informations- und Poststelle (m/w/d)


Die Samtgemeinde Harsefeld sucht zum 01.06.2020

eine/n Beschäftigte/n für die Informations- und Poststelle (m/w/d)

Es handelt sich um eine befristete Teilzeitstelle für die Dauer der Mutterschutzfrist und der sich anschließenden Elternzeit einer Mitarbeiterin. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 19,50 Stunden.

Das abwechslungsreiche Aufgabengebiet umfasst in erster Linie die Erteilung allgemeiner Auskünfte an Bürgerinnen und Bürger, Firmen und Behörden, unter anderem über die Aufgaben und Ansprechpartner von Samtgemeinde und Mitgliedsgemeinden sowie die Abwicklung des internen Postverkehrs. Zum Aufgabengebiet gehören unter anderem die Beschaffung von Verbrauchsmaterial und Büromaterial sowie die Erledigung einfacher Verwaltungsvorgänge.

Die Informations- und Poststelle wird von zwei sich abwechselnden Beschäftigten betreut, deren Arbeitszeit sich an den Öffnungszeiten des Rathauses orientiert. Ihre jeweiligen Arbeitstage und –zeiten werden grundsätzlich geregelt. Im Falle der Urlaubs- und Krankheitsvertretung ist darüber hinaus auch an sonst freien Tagen zu arbeiten, bis hin zum ganzwöchigem Einsatz.

Der Besitz des Führerscheins Klasse B ist erforderlich. Vorhandene Verwaltungserfahrungen sind von Vorteil.

Ein freundliches und offenes Wesen, die Bereitschaft zu Teamarbeit in einem bürgerorientierten Dienstleistungsbetrieb sowie gute PC-Kenntnisse (MS-Office) runden Ihr Profil ab.

Die Eingruppierung erfolgt nach der Entgeltgruppe 5 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD).

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Eine Behinderung bzw. Gleichstellung empfehlen wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Für Fragen, die im Zusammenhang mit dem Bewerbungsverfahren stehen, wenden Sie sich gern an Frau Tipke unter der Telefonnummer 04164/887115.

Falls wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 04.04.2020 an die

Samtgemeinde Harsefeld
Herrenstraße 25
21698 Harsefeld

oder

als PDF-Dokument per E-Mail an bewerbungen@harsefeld.de



20. März 2020
Aktuelles, Allgemein, Stellenanzeigen