Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Stellenanzeige Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)


Stellenanzeige Fachangestellte für Medien- und Informationsdienste (m/w/d)


Bei der Samtgemeinde Harsefeld ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (m/w/d) in der Friedrich-Huth-Bücherei

zu besetzen. Es handelt sich zunächst um eine befristete Teilzeitstelle von 20,00 Stunden wöchentlich bis zum 31.07.2020. Die Arbeitszeit richtet sich nach den Öffnungszeiten der Friedrich-Huth-Bücherei. Eine Erweiterung der wöchentlichen Arbeitszeit und eine Entfristung werden in Aussicht gestellt.

Die Friedrich-Huth-Bücherei befindet sich im Herzen Harsefelds in einem attraktiven historischen Gebäude. Sie ist mit einem Angebot von ca. 27.000 Medien, über 100.000 Entleihungen und über 25.000 Besuchern jährlich eine unverzichtbare Kultur- und Bildungseinrichtung der Samtgemeinde Harsefeld. Unser E-Medien-Angebot ist Teil des Verbundes GEH-Online.info. Seit 2018 arbeitet die Friedrich-Huth-Bücherei mit der RFID Technik, Selbstverbuchung und ist auf dem Weg zu einer Open Library. Die Friedrich-Huth-Bücherei ist Ausbildungsbetrieb mit einem kleinen Team von vier Kolleginnen und derzeit einer Auszubildenden.

Ihre Aufgaben:

  • Bestandsaufbau und –pflege
  • Mitarbeit bei Veranstaltungen, Bibliothekseinführungen und Projekten
  • Kooperationsarbeit mit Kindertagesstätten, Schulen und anderen Partnern
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Entwicklung einer SocialMedia-Strategie und Pflege des Internet-Auftritts
  • Organisations- und Verwaltungsaufgaben
  • Mitwirkung bei der Betreuung von Praktikantinnen und Auszubildenden
  • Katalogisierung und Systematisierung

Ihre Qualifikationen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachangestellten für Medien- und Informationsdienste (FAMI – Fachrichtung Bibliothek)
  • Sicherer Umgang mit EDV-Standardanwendungen (Textverarbeitung, Tabellenkalkulation, Mailprogramme, Bibliothekssoftware allegro-OEB)
  • Einsatzfreude, Flexibilität, Engagement und Teamfähigkeit
  • Kommunikations- und Organisationsgeschick
  • Strukturierter und selbständiger Arbeitsstil
  • Gute Kenntnisse der aktuellen Medienlandschaft
  • Freude am Umgang mit Kindern und Jugendlichen
  • Interesse am Umgang mit SocialMedia und neuen Medien und Vermittlungsformaten
  • Bereitschaft, eigenverantwortlich Aufgaben zu übernehmen
  • Fähigkeit zur Vermittlung von Informations- und Medienkompetenz

Wir bieten:

  • Eine abwechslungsreiche, interessante und anspruchsvolle Tätigkeit mit individuellen Gestaltungsmöglichkeiten
  • Vergütung nach Entgeltgruppe 6 TVöD/VKA, sofern die persönlichen tariflichen Voraussetzungen dafür vorliegen
  • Sozialleistungen nach Tarif, betriebliche Altersvorsorge
  • Ein kollegiales Arbeitsklima
  • Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der Aufgaben und Öffnungszeiten

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Eine Behinderung bzw. Gleichstellung empfehlen wir zur Wahrnehmung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Im Hinblick auf die Ziele des Niedersächsischen Gleichstellungsgesetzes (NGG) wird angestrebt, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanz abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern mit den genannten Qualifikationen besonders erwünscht.

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen die Büchereileiterin Frau vom Lehn (04164/6945) gerne. Für allgemeine Auskünfte zum Bewerbungsverfahren steht Ihnen Frau Tipke (04164/887-115) zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie mit aussagekräftigen Unterlagen bis zum 28.03.2020 an die Samtgemeinde Harsefeld, Herrenstraße 25, 21698 Harsefeld oder per E-Mail als PDF-Dokument an bewerbungen@harsefeld.de

Hinweis:
Mit der Übersendung der Bewerbungsunterlagen stimmen Sie der Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten im Zusammenhang mit diesem Personalauswahlverfahren zu.



10. März 2020
Aktuelles, Allgemein, Stellenanzeigen