Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Stellenanzeige – eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)


Stellenanzeige – eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (m/w/d)


Die Samtgemeinde Harsefeld sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

eine/n Verwaltungsfachangestellte/n (w/m/d)

für den Fachbereich III – Planen und Bauen.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere die Bearbeitung folgender Bereiche:

  • Regelung der Eigen-/Fremdreinigung einschl. Wirtschaftlichkeitsberechnung
  • Rechnungswesen
  • Mitwirkung bei der Erstellung von Ausschreibungen bzw. Leistungsbeschreibungen

Eine Änderung des Aufgabenbereiches behalten wir uns vor.

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Ausbildung zum/zur Verwaltungsfachangestellten (m/w/d)
  • Teamfähigkeit
  • Verantwortungsbewusstsein und Eigeninitiative
  • Freundliches Auftreten den Bürgerinnen und Bürgern gegenüber
  • Fundierte und sichere Anwenderkenntnisse in den MS-Office-Programmen

Wir bieten Ihnen:

  • Eine unbefristete Teilzeitstelle von 35,00 Stunden wöchentlich.
  • Eine Bezahlung nach der Entgeltgruppe 6 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA) einschließlich der weiteren im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen, z. B. zusätzliche Altersvorsorge (VBL)
  • Einen Arbeitsplatz in einem ansprechenden Arbeitsumfeld mit moderner technischer Ausstattung (Bildschirmtauglichkeit wird vorausgesetzt)
  • Vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt. Eine Behinderung bzw. Gleichstellung empfehlen wir zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Im Hinblick auf die Ziele des Niedersächsischen Gleichstellungsgesetzes (NGG) wird angestrebt, in allen Bereichen und Positionen Unterrepräsentanz abzubauen. Daher sind Bewerbungen von Männern mit den genannten Qualifikationen besonders erwünscht.

Für allgemeine Auskünfte steht Ihnen Frau Tipke (04164/887-115) gerne zur Verfügung.

Wir hoffen, Ihr Interesse geweckt zu haben. Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte bis zum 26.09.2021 unter Angabe des Stichwortes „61.02“ an die

Samtgemeinde Harsefeld

Herrenstraße 25

21698 Harsefeld

oder 

als PDF-Dokument per E-Mail an bewerbungen@harsefeld.de



10. September 2021
Aktuelles, Stellenanzeigen