Samtgemeinde Harsefeld
Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Pflegereform 2016 / 2017 – Informationsabend mit Rechtsanwalt Jens Hake


Pflegereform 2016 / 2017 – Informationsabend mit Rechtsanwalt Jens Hake


Zweites Pflegestärkungsgesetz – PSG II – Leistungsausweitung für Pflegebedürftige ab 01.01.2017

 

Es steht eine Reform der Pflegestufen bevor. Ab 01. Januar 2017 wird das neue Gesetz  wirksam. Der Elternverein WoGee – Wohnprojekt Geest e.V. in Kooperation mit dem Familien-Informations-Zentrum Harsefeld (FIZ) und dem Behindertenbeirat Samtgemeinde Harsefeld e.V. lädt alle Interessierten herzlich zu einem Informationsabend ein, dessen Thema die Pflegereform 2016-2017 ist.

 

Dazu referiert der Fachanwalt für Sozial- und Verwaltungsrecht Herr RA Jens Hake aus Stade am Dienstag, den 27. September 2016 im Gemeindesaal der Evangelisch-lutherischen Kirchengemeinde Harsefeld St. Marien und Bartholomäi, Denkmalsweg 1 um 19:30 Uhr. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Themen sind u.a. die Überleitung der Pflegestufen in Pflegegrade, zukünftige Leistungsansprüche bei Pflegestufe 0, 1, 2 oder 3 mit eingeschränkter Alterskompetenz, Leistungsansprüche der Pflegegrade 1 bis 5, Änderungen bei einzelnen Leistungen wie Pflegesachleistungen, Pflegegeld, Verhinderungs- und Kurzzeitpflege, Leistungen zur sozialen Sicherung der Pflegepersonen.

 

Es wird schon lange kritisiert, dass die Pflegeleistungen, wie wir sie heute kennen, nicht gerecht an die Bedürfnisse Pflegebedürftiger angepasst sind. Das soll sich mit der Pflegereform 2017 ändern. Der Begriff der Pflegebedürftigkeit wird völlig neu definiert. Laut Bundesministerium für Gesundheit werden viele Pflegebedürftige durch die bevorstehende Pflegestufen-Reform eine Verbesserung ihrer finanziellen Lage erfahren. Niemand werde durch die Pflegereform schlechter gestellt als zuvor.

 

Interessierte können persönlich Kontakt am Informationsabend oder über die Webseite www.WoGee.de aufnehmen.

 

Termin: Dienstag, 27. September 2016

 

Beginn: 19:30 Uhr

 

Ort: Gemeindesaal der Kirche zu Harsefeld (Denkmalsweg 1, 21698 Harsefeld)

 

Kontakt: WoGee – Wohnprojekt Geest e.V., Mail: kontakt@WoGee.de, Tel: 04164-878058, Maja Thiemann



18. August 2016
Aktuelles, Behindertenbeirat, Familie, FIZ