Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Neue DHL-Packstationen für Kunden in Harsefeld und Ahlerstedt


Neue DHL-Packstationen für Kunden in Harsefeld und Ahlerstedt


Paketautomaten bieten kontaktfreien Service rund um die Uhr

Harsefeld, 24. März 2021: Die Deutsche Post DHL baut ihren Service für den Paketversand und –empfang in Harsefeld und Ahlerstedt  weiter aus und hat zwei neue Packstationen installiert. Dort können Kunden dann rund um die Uhr ihre Päckchen und Pakete kontaktfrei verschicken und empfangen.

Eine neue Packstation mit 54 Fächern steht nun in der Buxtehuder Str. 13, in 21698 Harsefeld und eine weitere Packstation mit 67 Fächern im Großer Damm 1, in 21702 Ahlerstedt. Die Samtgemeindebürgermeisterin Ute Kück sowie der regionale Politikbeauftragte der Deutsche Post DHL, Thorn Schütt, haben die neuen Packstationen heute offiziell in Betrieb genommen. Bild: Deutsche Post DHL

Das DHL-Packstationsnetz in ganz Deutschland umfasst aktuell über 6.500 Automaten. Bis 2023 wird das Unternehmen die Zahl der Packstationen aufgrund der hohen Kundennachfrage auf mindestens 12.000 Automaten verdoppeln. „Das Onlineshopping wird immer beliebter und somit werden auch unsere Packstationen immer häufiger genutzt. Unsere Kunden stellen wir daher ein stetig wachsendes Netz an Packstationen zur Verfügung – und zwar an Orten, wo es für sie besonders bequem ist, weil sie keine zusätzlichen Wege haben“, erklärte Thorn Schütt.

Die Automaten befinden sich in der Regel an zentralen Orten des täglichen Lebens, wie zum Beispiel an Supermärkten, Bahnhöfen, Tankstellen, in Wohngebieten oder auf Firmengeländen, sodass Kunden den Paketempfang und -versand bequem auf ihren alltäglichen Wegen erledigen können. Weitere große Vorteile: Die DHL Packstation ist leicht zu bedienen und meist rund um die Uhr verfügbar. Zudem ist der Service kostenlos. In Zeiten der Corona-Pandemie ist die Packstation besonders hilfreich. Der direkte Kontakt zwischen Postbote und Paketempfänger wird vermieden und damit entfällt eine mögliche Infektionsquelle. Gerade für Berufstätige ist der Paketautomat eine bequeme Alternative zur Haustürzustellung. Außerdem verschicken immer häufiger Kunden hierüber kontaktlos ihre Retourenpakete und vorfrankierten Sendungen.

Eine Anmeldung für diesen kostenlosen Service ist unter www.dhl.de/packstation möglich. Für den Sendungsempfang an der Packstation benötigen Neukunden die DHL Paket App, die alle Services rund um das DHL Paket bequem bündelt. Für das Verschicken von Päckchen und Paketen an der Packstation ist keine vorherige Registrierung erforderlich. Weitere Informationen bietet die Webseite www.dhl.de/packstation.



25. März 2021
Aktuelles, Allgemein