Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Harsefelder Ostermarkt

Regionale Kunsthandwerker, Floristen und Hobbykünstler präsentieren am Sonntag, 24. März, von 10 bis 17 Uhr viel Dekoratives und Praktisches rund um Ostern im Harsefelder Rathaus.

Frühlingshafte Kränze und Blumengestecke, witzige Holz- und Papierarbeiten, Eier in allen Formen und Farben sowie österliche Keramik für Haus und Garten sind an den rund 50 Ständen zu finden. Auch Schmuck aus Tafelsilber, Glasperlen, Kautschuk und Leder, Deko-Dosen und Geschenkschachteln zum originellen Verpacken von Ostergeschenken fehlen nicht, um den Frühling herbeizurufen. Weitere Aussteller bringen selbstgemachte Grußkarten, bezaubernde Scherenschnitte, farbenfrohe Glaskunst, kreativ Genähtes, Besticktes und Gefilztes, extravagante Taschen, handgefärbte Wolle, österliche Wachstuchkreationen, bedruckte Jutekissen sowie duftende, handgesiedete Seifen, Lavendelkissen und Naturkosmetik.

Für den gedeckten Ostertisch gibt es selbstgemachte Marmeladen, österliches Marzipan und Kekse.

Die Landfrauen betreuen das Café im Ratssaal mit selbstgebackenen Kuchen und Torten. Außerdem haben sie ihre Herzkissen und Gewürze dabei und verwöhnen die Besucher mit einem Imbiss.

Auf dem Rathaus-Vorplatz gibt es Stauden und Frühlingsblumen, Honig, Naturfloristik, Korkenzieherkränze sowie Nistkästen und Futterhäuser für den Garten.

Weitere Aussteller bringen Deftiges und Süßes mit: Gurken-Rüdi, Crêpes, Leckermäulchen, Friemann-Imbiss und Büchels Gewürze, Trockenfrüchte und Kräuterteespezialitäten.

Ponyreiten mit der Voltigierschule Julia Kolb: zwischen 14 und 16 Uhr auf der Rathaus-Wiese (bitte Fahrradhelm mitbringen).

Veranstalter: Stadtmarketing Harsefeld Tel. 04164/887-132. Rathaus Harsefeld, Herrenstraße 25.

www.ostermarkt.harsefeld.de