Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Harsefelder Herbstzauber 2021

Ein Herbstzauber im Jahr 2021

 

 

Nach einem Jahr der pandemiebedingten Pause soll der traditionelle Harsefelder Herbstzauber im September 2021 wieder stattfinden. Am 18. und 19. September, jeweils von 10 bis 18 Uhr, verwandelt sich der Klosterpark Harsefeld in einen der schönsten Märkte der Region und lässt den Herbst Einzug halten im Landkreis Stade.

Um einen sicheren Markt durchführen zu können, gelten in diesem Jahr folgende Spielregeln:

  1. Es gibt zwei Eingänge zum Gelände, Eingang Nummer eins wird am Parkeingang an der Herrenstraße in Richtung Forstamt sein, Eingang Nummer zwei ist in der Kirchenstraße vor dem Klosterpark-Parkplatz. Der Rest des Parks wird abgesperrt, sodass der Park nur über diese Eingänge betreten werden kann.
  2. Am Eingang des Parks müssen die Kontaktdaten erfasst werden. Um lange Warteschlangen zu vermeiden, sollen die Daten möglichst digital aufgenommen werden. Alle Besucherinnen und Besucher werden daher gebeten, sich über die Luca- oder die Corona-Warn-App einzuchecken. Für den Notfall stehen Kontaktformulare zur Verfügung.
  3. Der Zutritt zum Markt ist aufgrund seiner Größe nur nach der 3-G Regel möglich. Das heißt, dass alle Personen, die nicht mehr zur Schule gehen, einen Nachweis vorzeigen müssen, dass sie geimpft, genesen oder negativ getestet sind. Die Tests dürfen nicht älter als 24 Stunden sein. Jugendliche ab 16 Jahren halten bitte ihren Schülerausweis bereit.
  4. Aufgrund unserer erhöhten Kosten für den diesjährigen Herbstzauber erheben wir ein geringes Eintrittsgeld von 2,- € für Erwachsene und 1,- € für Kinder.
  5. Während dem Besuch des Marktes gilt, wo die Abstände eingehalten werden können, keine generelle Maskenpflicht. Wir empfehlen das Tragen einer Maske, schreiben es aber nicht vor. Auf das Einhalten von 1,5 Metern Abstand zum nächsten Gast ist weiterhin zu achten. An den Eingängen und an wichtigen Punkten auf dem Gelände stehen Desinfektionsmittelspender bereit.

 

Mit dem Verkauf schöner Pflanzen und Stauden fing für den Harsefelder Herbstzauber alles an. Bild: Martin Elsen

 

 

 

Tausende Gäste kommen jährlich in den Klosterpark Harsefeld. Wie der Markt in diesem Jahr aussehen wird, ist noch offen. Bild: Martin Elsen

 

Auch in diesem Jahr finden die Besucherinnen und Besucher schöne Dinge für Haus, Garten und Seele. Von Pflanzen über Deko und Kleidung gibt es vieles zu entdecken. Die bunte Vielfalt des Herbstes wird in all ihrer Pracht ausgestellt und zu erwerben sein. Aber natürlich wird auch in diesem Jahr die Kulinarik nicht zu kurz kommen und der Herbstzauber kleine Köstlichkeiten, Speisen und Getränke anbieten.