Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Einklang zur Adventszeit

Einklang zur Adventszeit

Ersatzkonzert für Advent im Rathaus findet am 26.11. in der Kirche statt

Es ist eine Tradition, die das Stadtmarketing Harsefeld nicht aufgeben möchte: Am ersten Adventswochenende findet in Harsefeld stets eine Veranstaltung im großen Ratssaal im Rathaus statt, bei der unterschiedliche Künstler, Musiker oder Kabarettisten auftreten und die Adventszeit einläuten. Da der Harsefelder Ratssaal aber mit der Pandemie nicht mehr vielen Personen Platz bietet, zieht die Veranstaltung um: Am Freitag, den 26.11.2021 spielen die Musiker:innen der Hamburger Philharmonie in der St. Marien- und Bartholomäikirche einen Einklang zur Adventszeit.

Thomas Tyllack, Shin-Yin Lin und Jocelyne Fillion-Kelch bei einem Konzert

Für den musikalischen Abend konnten die Harsefelder Flötistin Jocelyne Fillion-Kelch, Shin-Ying Lin an der Querflöte, Thomas Tyllack am Violoncello und Rupert Burleigh am Klavier gewonnen werden. Die Musik wird auf die besinnliche Weihnachtszeit einstimmen und sicherlich ein ganz besonderes Highlight in diesem Jahr sein. Es werden Werke von J.S. Bach, Schumann-Liszt, Offenbach bis Toshi Ishinyanagi, Gary Schocker und Melvin Lauf Jr. gespielt.

Beginn des Konzerts ist um 19 Uhr in der St. Marien- und Bartholomäikirche, Kirchenstr. 4, der Einlass beginnt ab 18:30 Uhr. Für den Einlass in die Kirche gilt die 3-G Regelung, der Einlass ist also Geimpften, Genesenen und Getesteten Personen vorbehalten. Kinder sind von der Regelung ausgenommen.

Die Karten gibt es ab dem 18. Oktober für 18, ermäßigt 15 Euro, in der S+R Bücherstube und dem Harsefelder Rathaus zu kaufen.