Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Geht`s noch anders? Zeit für Alternativen


Geht`s noch anders? Zeit für Alternativen


Gemeinsam aktiv: Nachhaltige Projekte für unsere Region

Workshop mit Ilona Koglin & Marek Rohde

Sa. 09.11. & So. 10.11.2019, 10 – 18 Uhr

Ahlerstedt, Ev. Gemeindehaus, Stader Straße 33

Eintritt frei

Teilnehmerzahl begrenzt, verbindliche Anmeldung unter E-Mail: eeb.stade@evlka.de oder Tel.: 04141/62048 erbeten

Marek Rohde, Foto Anne Ohschatz

Info:

Nachhaltige Landwirtschaft, Ernährung, Gesundheit, Bildung, Energie, Umwelt- und Klimaschutz oder Gerechtigkeit? Wie können wir unsere Region in diesen Bereichen lebenswert und nachhaltig gestalten? An diesem Wochenende werden wir – mit Hilfe von Kreativ- und Planungsmethoden – spielerisch Ideen für Projekte der nachhaltigen Dorfentwicklung finden und konkretisieren. Damit gehen wir der Frage nach, wie wir die 17 Ziele für nachhaltige Entwicklung, die die Vereinten Nationen in der Agenda 2030 weltweit ausgerufen haben, in unserer Region praktisch umsetzen können. Im Idealfall finden sich an diesem Wochenende Menschen, die gemeinsam Lust auf die Umsetzung eines Nachhaltigkeitsprojektes haben. Der Workshop richtet sich an alle Altersgruppen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

sind seit mehr als 15 Jahren als Medienmacher, Journalisten, und Projektberater tätig. Seit gut 10 Jahren bloggen sie unter www.fuereinebesserewelt.info, sie beraten und begleiten öko-soziale Projekte beim Gründen sowie Wachsen und halten deutschlandweit Vorträge und Workshops. Sie sind Autoren von Büchern wie beispielsweise „Und jetzt retten WIR die Welt!“ (www.jetztrettenwirdiewelt.de) oder „Faironomics“ (www.faironomics.de).

Ilona Koglin & Marek Rohde

Ilona Koglin, Foto Anne Oschatz

Organisiert von

Evangelische Erwachsenenbildung Stade

Verantwortlich: Frank Jablonski

Mit Unterstützung von

Schule am Auetal

Aue-Geest-Gymnasium

Kirchenkreis Buxtehude

In Kooperation mit

Engagement Global mit Mitteln des

Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung

Weitere Informationen:

Evangelische Erwachsenenbildung StadeTeichstr. 15, 21680 Stade, Tel.: 04141/62048

www.eeb-stade.de

facebook.de/gehtsnochanders



30. Oktober 2019
Aktuelles, Allgemein