Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: DRK Ortsverein: Unterstützung der neuen Hortgruppen in der Kita „Löwenzahn“


DRK Ortsverein: Unterstützung der neuen Hortgruppen in der Kita „Löwenzahn“


Werkbank u.a. für die neuen Hortgruppen in der Kita „Löwenzahn“

Mit großem „Hallo“ stürmen Max, Anna, Finia und Leon auf den Vorsitzenden des DRK Ortsvereins Harsefeld zu, als dieser am frühen Donnerstag Nachmittag ihren Hort in der Kita „Löwenzahn“ betritt: „Danke, danke, Herr Kania,“ rufen sie aufgeregt, denn sie wissen, der DRK Ortsverein Harsefeld hat ihnen eine solide Holzwerkbank, zwei Tournisterregale und eine Vielzahl von Spielen geschenkt.

Seit Sommer 2013 gibt es in der Kita „Löwenzahn“ die in Räumen der Rosenborn Grundschule eingerichtete Horteinrichtung. Bis zu 30 Kinder werden hier unter der Leitung von Susanne Holst liebevoll von Gina Stackmüller, Viola Ullrich, Marion Klimmek und dem FSJ`ler John Sziegat betreut.

Susanne Holst, LeiterIn der Kita: „Ganz toll, wie uns der DRK Ortsverein hier wieder unterstützt hat. Wir haben die Sachen in dieser Woche neu bekommen und die Kinder sind ungeduldig darauf, sie nutzen zu können. Lenart und Leon haben sich Gedanken gemacht und eine Liste aufgestellt, welche Werkzeuge für die Werkbank noch angeschafft werden sollen.“

Der Harsefelder DRK Ortsverein unterstützt die Harsefelder Kindergärten seit Jahrzehnten finanziell bei der Ausstattung. So erhält jede neue Gruppe einen Zuschuss von 2.500,– Euro.

In den vergangenen 30 Jahren wurden ca. 98.000,– Euro für die Harsefelder Kitas zur Verfügung gestellt. DRK Vorsitzender Heiko Kania: „Unser Ortsverein wird in diesem Jahr 100 Jahre alt. Und passend dazu werden wir in diesem Jubiläumsjahr die 100.000 Euro-Marke überschreiten, weil wir noch die „Rappelkiste“ zum 40. Geburtstag und den neuen Kindergarten am DRK Seniorenheim unterstützen werden. Finanziert wurde und wird dieser hohe Betrag durch die unermüdliche ehrenamtliche Arbeit der HelferInnen des Harsefelder DRKs in der Kleiderkammer und bei der Blutspende.“

Und zusätzlich auch durch die besondere Bereitschaft, Altkleider in die DRK Kleidercontainer als Spende einzuwerfen. Die daraus erzielten Überschüsse fließen ebenfalls zu 100 % in die soziale Arbeit des DRK Ortsvereins Harsefeld zurück nach Harsefeld.

Heiko Kania: „Herzlichen Dank an alle Harsefelder, die den DRK Ortsverein so vielfältig unterstützen und bitte, schauen Sie, wem Sie Ihre Kleiderspende anvertrauen. Uns sozial tätigen Verbänden oder kommerziell, damit gewinnorientiert wirtschaftenden, teilweise dubiosen Firmen!“


Die Kinder der Hortgruppen in der Kita “Löwenzahn” freuen sich über die tollen Sachen vom DRK Ortsverein Harsefeld.




Der DRK Ortsverein Harsefeld hat am 24. August 2014 seinen runden Geburtstag. Gefeiert wird dies am Samstag, den 13. September 2014 beim Herbstmarkt.

 



6. Juni 2014
Aktuelles, Familie, Veranstaltungen, Vereine