Neue Coronaregelungen im Rathaus

Neue Coronaregelungen im Rathaus

Liebe Besucherinnen und Besucher des Harsefelder Rathauses!   Ihre und unsere Gesundheit sind uns wichtig. Coronabedingt gelten zu Ihrem und zum Schutz der Beschäftigten für Besuche im Rathaus folgende Regelungen: Der Zugang für die Besucherinnen und Besucher erfolgt nur über den...mehr lesen
Freibad Harsefeld erweitert den Betrieb zu den Sommerferien

Freibad Harsefeld erweitert den Betrieb zu den Sommerferien

Pünktlich zu den Sommerferien werden mit sofortiger Wirkung im Harsefelder Freibad die Maßnahmen zur Eindämmung der Pandemie angepasst. Statt wie zuvor 200 dürfen sich nun 250 Gäste zeitgleich im Bad aufhalten. Nachmittags ab 14 Uhr können weiterhin 100 Plätze über das online Tool Feripro (Link) re...mehr lesen
Absage Kinder- und Baby-Flohmarkt Eissporthalle Harsefeld

Absage Kinder- und Baby-Flohmarkt Eissporthalle Harsefeld

Nachdem alle großen Veranstaltungen des Flecken Harsefeld bis Ende Oktober abgesagt wurden, muss nun auch der Große Kinder- und Baby-Flohmarkt in der Eissporthalle, der im September stattfinden sollte, ausfallen. Ein ausreichender Infektionsschutz kann bei der Veranstaltung leider nicht gewährleist...mehr lesen
Gästeführungen in Harsefeld starten wieder

Gästeführungen in Harsefeld starten wieder

Harsefelder GästeführerInnen, Bild: Fotostudio Augenblicke Ab Juli werden im Flecken Harsefeld erstmals seit der Winterpause wieder öffentliche Gästeführungen angeboten. Regelmäßige Termine sind immer am zweiten Sonntag im Monat um 11 Uhr. Zusätzlich gibt es Termine auf Anfragen, besondere Erleb...mehr lesen
Corona-Bürgertelefon ist diesen Freitag (29. Mai) nur bis 12 Uhr erreichbar

Corona-Bürgertelefon ist diesen Freitag (29. Mai) nur bis 12 Uhr erreichbar

Tue, 26 May 2020 10:17:00 +0200 Aufgrund dringender technischer Arbeiten ist das Corona-Bürgertelefon des Landkreises Stade am Freitag, 29. Mai, nur von 9 bis 12 Uhr erreichbar. Normalerweise steht dieser Service werktags von 9 bis 16 Uhr zur Verfügung. https://www.landkreis-stade.de/portal/meld...mehr lesen
Abstandsgebot: Kontrollen auch an Himmelfahrt

Abstandsgebot: Kontrollen auch an Himmelfahrt

Samtgemeinde bittet um Einhaltung der Kontaktbeschränkungen „Corona ist nicht vorbei. Wir sind mitten drin bei der Bekämpfung dieses Virus. Daher muss auch an Himmelfahrt und natürlich auch bei gutem Wetter die aktuellen Kontaktbeschränkungen eingehalten werden. Das gilt vor allem für den Mindes...mehr lesen
Wiederaufnahme des Betriebes in der Samtgemeinde Harsefeld am 25.05.2020

Wiederaufnahme des Betriebes in der Samtgemeinde Harsefeld am 25.05.2020

Wir freuen uns, dass wir den BürgerBus-Betrieb in der Samtgemeinde Harsefeld zum 25.05.2020 wieder aufnehmen können. Es gilt der bestehende Fahrplan. Auch wir müssen und werden uns an die Hygienevorschriften halten. So wird es zukünftig eine „Schutzfolie“ geben, die sich im Bereich des Busfahrers b...mehr lesen
Harsefelder Museum öffnet am 17. Mai

Harsefelder Museum öffnet am 17. Mai

Im Rahmen der neuen Lockerungen des Lockdowns öffnet auch das Harsefelder Museum am 17. Mai seine Pforten. Zugelassen sind zeitgleich fünf Besucherinnen und Besucher unter Einhaltung der aktuellen Hygienevorschriften. Die Ausstellung „4711 – Immer dabei“ wurde bis September verlängert. Das Museu...mehr lesen
Kompostierplatz öffnet wieder, "Im Sande" vorübergehend Einbahnstraße

Kompostierplatz öffnet wieder, "Im Sande" vorübergehend Einbahnstraße

Aufgrund des erwarteten Ansturms auf den Harsefelder Kompostierplatz wird die Straße „Im Sande“ an den ersten Öffnungstagen als Einbahnstraße ausgeschildert. Die Straße Im Sande wird vom Kreisel Buxtehuder Straße/Entlastungsstraße bis zur Einmündung der Straße „Am Bauhof“ nur Richtung Herrenstraße ...mehr lesen
Samtgemeindearchiv telefonisch zu erreichen

Samtgemeindearchiv telefonisch zu erreichen

Künftig werden Anfragen von Nutzerinnen und Nutzern des Samtgemeindearchivs Harsefeld nur noch nach telefonischer oder schriftlicher Anmeldung bearbeitet. Für persönliche Besuche des Archivs bittet das  Archiv-Team daher um eine Terminabsprache. Zu diesem Zweck ist das Archiv Montags und...mehr lesen
Kfz-Zulassungsstellen im Landkreis kehren allmählich zur Normalität zurück - die Beschränkung auf dringende Notfälle wird aufgehoben

Kfz-Zulassungsstellen im Landkreis kehren allmählich zur Normalität zurück - die Beschränkung auf dringende Notfälle wird aufgehoben

Zulassungsstellen in Harsefeld und Himmelpforten sind wieder für Terminkunden geöffnet. Wegen der Lockerungen der Kontaktbeschränkungen kehrt in die Zulassungsstellen im Landkreis Stade ein gutes Stück Normalität zurück. Nicht nur die Beschränkungen auf dringende Notfälle wird aufgehoben, auch d...mehr lesen
Keine Freibaderöffnung aufgrund von Corona

Keine Freibaderöffnung aufgrund von Corona

Aus Schutz vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus und der dazu erlassenen Verordnung wird das Harsefelder Freibad in diesem jahr nicht wie in den vergangenen Jahren am Muttertag eröffnen. Auch der Vorverkauf von Zehner- und Saisoncoins entfällt. Es ist aktuell noch nicht absehbar, wann eine Eröffnu...mehr lesen
Corona-Pandemie: Für Rückkehrer aus   dem Ausland besteht Quarantänepflicht

Corona-Pandemie: Für Rückkehrer aus dem Ausland besteht Quarantänepflicht

Landkreis Stade. Der Landkreis Stade weist darauf hin, dass Personen, die seit dem 10. April aus dem Ausland nach Niedersachsen eingereist sind oder noch einreisen, sich unmittelbar und auf direktem Weg zu ihrer Wohnung oder zur geplanten Unterkunft zu begeben haben. Anschließend ist unverzügli...mehr lesen
Corona-Pandemie: Landwirte müssen Saisonarbeiter/-innen beim Gesundheitsamt melden

Corona-Pandemie: Landwirte müssen Saisonarbeiter/-innen beim Gesundheitsamt melden

Tue, 14 Apr 2020 13:21:00 +0200 Aufgrund der jüngsten Änderungen der Niedersächsischen „Verordnung über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie“ vom 9. April dürfen die dringend benötigten Erntehelfer sowie weitere Personen, die für die Unterstützung der Wirtschaft erf...mehr lesen
Bußgeldkatalog für Niedersachsen erlassen

Bußgeldkatalog für Niedersachsen erlassen

Fri, 10 Apr 2020 14:08:00 +0200 Seit der Corona-Krise gelten verschärfte Vorschriften im öffentlichen Raum. Niedersachsen hat jetzt einen Bußgeldkatalog für Verstöße veröffentlicht. Dieser entspricht denen anderer norddeutscher Bundesländer. Er dient den Ordnungsbehörden als Orientierung beim Fests...mehr lesen
Corona – Merkblätter zu Verhaltensregeln jetzt in 5 Sprachen

Corona – Merkblätter zu Verhaltensregeln jetzt in 5 Sprachen

Thu, 09 Apr 2020 14:54:00 +0200 Die sieben wichtigsten Empfehlungen zur Vermeidung und Bekämpfung der Corona-Pandemie hat der Landkreis in einem Merkblatt zusammengefasst und diese mit Piktogrammen untermalt. https://www.landkreis-stade.de/portal/meldungen/corona-merkblaetter-zu-verhaltensregeln...mehr lesen
Corona-Pandemie: Sportboothäfen sind gesperrt – private Anlagestellen sind zugänglich

Corona-Pandemie: Sportboothäfen sind gesperrt – private Anlagestellen sind zugänglich

Thu, 09 Apr 2020 14:50:00 +0200 Aufgrund der vielen Anfragen beim Corona-Bürgertelefon weist der Landkreis noch einmal explizit darauf hin, dass nach der neusten Fassung der „Verordnung des Landes Niedersachsen über die Beschränkung sozialer Kontakte zur Eindämmung der Corona-Pandemie“ vom 07.04.20...mehr lesen
Ein herzliches Dankeschön und ein schönes Osterfest
Abfallannahme des Landkreises Stade bis auf weiteres geschlossen - eingeschränkte Abfallannahme für dringend notwendige Abfallanlieferungen beim AWZ Stade-Süd

Abfallannahme des Landkreises Stade bis auf weiteres geschlossen - eingeschränkte Abfallannahme für dringend notwendige Abfallanlieferungen beim AWZ Stade-Süd

Tue, 07 Apr 2020 14:39:00 +0200 Aus gegebenen Anlass weist das Umweltamt des Landkreises Stade noch einmal daraufhin, dass aufgrund der Corona-Pandemie die Abfallannahmestellen bis auf weiteres geschlossen bleiben. https://www.landkreis-stade.de/portal/meldungen/abfallannahme-des-landkreises-sta...mehr lesen
Corona: Osterfeuer im Landkreis Stade erst wieder im kommenden Jahr erlaubt

Corona: Osterfeuer im Landkreis Stade erst wieder im kommenden Jahr erlaubt

Viele Menschen hatten sich sehr darauf gefreut, doch die traditionellen Osterfeuer müssen in diesem Jahr ausfallen. Zu groß ist die Gefahr, dass sich die Gäste oder eingesetzte Feuerwehrleute anstecken und sich das Coronavirus sich dadurch wieder schneller verbreitet. Rein rechtlich gesehen unterli...mehr lesen
Corona: Elbdeiche und Strände im Landkreis Stade für Ausflügler tabu

Corona: Elbdeiche und Strände im Landkreis Stade für Ausflügler tabu

Landkreis Stade. Um die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen, hat der Landkreis Stade am Freitag (3. April) Ausflüge zu den Elbdeichen und an die Strände am Elbstrom verboten. „Uns ist die einschneidende Wirkung der ausgesprochenen Verbote durchaus bewusst. Wir müssen aber für die anstehenden so...mehr lesen
Antragsformular für Entschädigung bei Verdienstausfall steht bereit

Antragsformular für Entschädigung bei Verdienstausfall steht bereit

Landkreis Stade. Wurde durch das Gesundheitsamt des Landkreises Stade eine Quarantäne ausgesprochen, so erhalten Arbeitnehmer und Selbstständige beziehungsweise Freiberufler eine Entschädigung für Verdienstausfälle. Gleiches gilt für berufstätige Sorgeberechtigte von minderjährigen Kindern bei...mehr lesen
Senioren- und Pflegestützpunkt als „Anrufstation“ für Ältere und Pflegebedürftige erreichbar

Senioren- und Pflegestützpunkt als „Anrufstation“ für Ältere und Pflegebedürftige erreichbar

Wed, 01 Apr 2020 18:42:00 +0200 Der Senioren- und Pflegestützpunkt im Landkreis Stade lässt Ältere und Pflegebedürftige gerade auch in Zeiten der Corona-Pandemie nicht allein und bleibt als „Anrufstation“ weiterhin geöffnet. https://www.landkreis-stade.de/portal/meldungen/senioren-und-pflegestue...mehr lesen
Landrat Roesberg: Viele helfende Hände im Kampf gegen die Corona-Epidemie erforderlich

Landrat Roesberg: Viele helfende Hände im Kampf gegen die Corona-Epidemie erforderlich

Landkreis Stade. Landrat Michael Roesberg ruft zur Unterstützung der vom Deutschen Roten Kreuzes (DRK) im Landkreis Stade initiierten Freiwilligen-Aktion „Wir machen!“ auf. Der Landrat: „Die nächsten Tage werden zeigen, in wie weit Kontaktsperren und andere Maßnahmen die Ausbreitung des Coronav...mehr lesen
Aussetzung von Elternbeiträgen für den Besuch unserer Kindergärten aufgrund der Schließung

Aussetzung von Elternbeiträgen für den Besuch unserer Kindergärten aufgrund der Schließung

Die Kindertagesstätten können aktuell mit Ausnahme von besonderen Einzelfällen nicht genutzt werden. Nach der allgemein gültigen Rechtsauffassung besteht aufgrund der höheren Gewalt weiterhin eine Beitragspflicht. Ohne Anerkennung einer Rechtsverpflichtung werden die Elternbeiträge aus ...mehr lesen
Soforthilfe für Unternehmen von der NBank

Soforthilfe für Unternehmen von der NBank

Coronavirus: Aktuelle Informationen für UnternehmenRegistrierung im NBank-Kundenportal heute bis 15:00 Uhr möglich!Das Land und die NBank sind in intensiven Planungen von zwei Förderprogrammen, die Soforthilfen für Unternehmen bieten. Für beide Förderprogramme wird eine Antragstellung ab Mittwoc...mehr lesen
Eingeschränkte Annahme von Abfällen im AWZ Stade-Süd – andere Annahmestellen geschlossen

Eingeschränkte Annahme von Abfällen im AWZ Stade-Süd – andere Annahmestellen geschlossen

Fri, 20 Mar 2020 11:25:00 +0100 Um den Infektionsschutz von Kunden und Mitarbeitern angesichts der Corona-Pandemie zu gewährleisten, kommt es auch beim Betrieb der Abfallwirtschaftszentren und Wertstoffhöfe zu erheblichen Einschränkungen. So steht ab Montag, 23. März, ausschließlich das Abfallwirtsc...mehr lesen
BürgerBus Harsefeld stellt den Betrieb zum 23.03.2020 ein!

BürgerBus Harsefeld stellt den Betrieb zum 23.03.2020 ein!

Der BürgerBus-Verein in Harsefeld stellt den Betrieb zum 23.03.2020 ein! Aufgrund der derzeitigen angespannten Situation haben wir uns schweren Herzens entschieden, unseren Betrieb sofort einzustellen. Das tut uns besonders leid für unsere älteren Fahrgäste, die wir bisher unterstützen konnten, sel...mehr lesen
Corona-Epidemie: Auch im Landkreis Stade massive Einschränkungen im Alltag

Corona-Epidemie: Auch im Landkreis Stade massive Einschränkungen im Alltag

Landkreis Stade. Um eine weitere Ausbreitung des neuartigen Coronavirus zu verlangsamen und Infektionsketten zu unterbrechen, schränkt auch der Landkreis Stade soziale Kontakte zum Schutz der Bevölkerung massiv ein. Versammlungen und Veranstaltungen werden untersagt, zahlreiche Geschäfte und Freize...mehr lesen
Kraftfahrzeugzulassung und Führerscheinfragen nur nach telefonischer Anmeldung möglich

Kraftfahrzeugzulassung und Führerscheinfragen nur nach telefonischer Anmeldung möglich

Liebe Bürgerinnen und Bürger der Samtgemeinde Harsefeld Kraftfahrzeugzulassungund Führerscheinfragen nur nach telefonischer Anmeldung möglich Aufgrund der aktuellen Situation bleiben auch die Führerscheinstelle und die Stader Kfz-Zulassungsstelle des Landkreises Stade ab sofort geschlossen. F...mehr lesen