Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Aktuelle Veranstaltungen

Okt
26
Sa
Auf die Pilze – fertig – los! @ Rüstjer Forst
Okt 26 um 10:00 Uhr – 13:00 Uhr

Während eines ausgiebigen Waldspaziergangs tauchen wir in die faszinierende Welt der Pilze ein, lernen die Systematik von Pilzbestimmungsbüchern kennen und üben mit frisch gesammelten Pilzen das Bestimmen.

Referentin: Ulrike Öhler, zertifizierte Waldpädagogin, Pilzberaterin BMG

Treffpunkt: Forsthaus, Rüstje 1

Kosten: 15 Euro, max. 16 Teilnehmer

Anmeldung: Ulrike Öhler, Tel.: 04283/955731

E-Mail: ulrike-oehler@web.de

Foto: Hajo Schaffhäuser
Okt
31
Do
Kostenlose öffentliche Erlebnisführung – Harsefeld zur Reformationszeit @ Klosterpark Harsefeld
Okt 31 um 15:00 Uhr – 16:30 Uhr

Es ist das Jahr 1585 im Benediktinerkloster Harsefeld. Fast 40 Jahre nach Martin Luthers Tod, hat die Reformation auch Auswirkungen auf das katholische Kloster. Armgard Surbicke, Witwe des Erzabtes Christoph Bicker, erzählt während ihrer 1,5-stündigen Führung von der Reformationszeit und ihrer Ehe mit dem ranghohen Klostervorsteher. In den kleinen Beeten am Museum Harsefeld entdeckt Armgard einige besondere Pflanzen aus der Klosterzeit und verrät das eine oder andere leckere Rezept von Gerichten, die auch ihr Christoph sehr gerne aß.

 

Berühmte Persönlichkeiten, die im 12. Jahrhundert mit dem Kloster Harsefeld in Verbindung standen, waren Richardis von Stade (Schwester des Bremer Erzbischofs Hartwig I.) und ihre enge Freundin Hildegard von Bingen, die nicht nur über ein enormes Kräuter- und Heilpflanzenwissen verfügte, wie Armgard zu berichten weiß.

Die Erlebnisführung der Harsefelder Gästeführerinnen kann beim Stadtmarketing Harsefeld gebucht werden: Tel. 04164 / 887-132 oder E-Mail touristinfo@harsefeld.de.

Nov
8
Fr
Präsentation von Lothar Marg: Faszination Biene @ Rathaus Harsefeld, Sitzungszimmer
Nov 8 um 19:00 Uhr – 21:00 Uhr

Seit langer Zeit übt die Bienenhaltung eine große Faszination aus. Das zeigt die in den letzten Jahren stetig steigende Zahl der Imker und Bienenvölker. Lothar Marg wird in seiner Präsentation auf folgende Fragen Antworten geben: Wie funktioniert so ein Bienenvolk? Was macht ein Imker? Gibt es ein Bienensterben? Ist die Bienenhaltung etwas für mich?

Hajo Schaffhäuser

 

 

 

 

 

 

 

Ort: Rathaus Harsefeld, Sitzungszimmer, Herrenstraße 25

Infos: Stadtmarketing Harsefeld, Tel.: 04164/887-132

E-Mail: susanne.nettkau@harsefeld.de

Nov
30
Sa
Advent im Rathaus – Die Werner Momsen ihm seine Weihnachtsshow @ Rathaus Harsefeld
Nov 30 um 19:00 Uhr – 21:30 Uhr

Weihnachten steht vor der Tür ! Stehenlassen oder reinlassen ? Vor dieser Frage stehen immer mehr Menschen, weil sie Angst vor dem Stress haben, den der Wunsch nach Besinnlichkeit bei ihnen auslöst. Das kann Werner Momsen nicht passieren.

Er liebt Weihnachten und schüttelt nur den Kopf darüber, was die Menschen daraus gemacht haben. Er ist auf der Suche nach dem Weihnachtsgefühl. Wo ist es hin? Warum funktioniert „Stille Nacht“ nur noch im Lied aber nicht mehr zu Hause unter’m Tannenbaum? Die Isländer haben Trollbeauftragte, warum haben wir keinen staatlichen Weihnachtsmann-Botschafter? Es gibt so viele Fragen rund um das Fest der Liebe und niemand kennt so schöne Antworten wie Werner Momsen.

Weihnachten und Familie ist nicht lustig. Weihnachten und Momsen schon. Warten Sie mit Santa Werner auf’s Christkind und lachen sie über alle Beklopptheiten die Sie für das Fest der Liebe in Kauf nehmen und die Werner Momsen Ihnen auf seine ganz eigene Art und Weise vor die Nase hält. Ho, ho, ho!

 www.werner-momsen.de

Karten gibt es ab September im Rathaus, im Modehaus Quast und in der S&R Bücherstube in Harsefeld.

 

 

Dez
7
Sa
Harsefelder Winterzauber @ Klosterpark Harsefeld
Dez 7 um 14:00 Uhr – 20:00 Uhr

Auch in diesem Jahr laden der Lions-Club Harsefeld und das Stadtmarketing am 7. und 8. Dezember zum Harsefelder Winterzauber im Herzen von Harsefeld ein. Stimmungsvolles Licht und Feuerschein, der Duft von Glühwein, Waffeln und Schmalzgebäck, ausgesuchtes Kunsthandwerk und Adventskränze: Im festlich beleuchteten Klosterpark bieten rund 50 Aussteller allerhand Schönes und Nützliches für die kalten Wintertage an.

Winterzauber_Weihnachtsmann

Der Harsefelder Winterzauber ist eine gute Gelegenheit, sich auf die Suche nach kleinen und großen Weihnachtsgeschenken zu machen. So finden die Besucher nicht nur Handarbeiten wie modische Häkel-und Strickartikel, Hüte, Schals und Walkmode, sondern auch individuelles Kunstdesign aus Metall und Holz. Tees, Gewürze und Altländer Spirituosen sind auf diesem vielfältigen Markt ebenfalls zu finden. Tolle Preise verspricht der Lions Club Harsefeld mit seiner Advents-Tombola dessen Erlöse sozialen Projekten in Harsefeld zukommen.

Für die kleinen Besucher lohnt sich der Winterzauber gleich mehrfach: An beiden Tagen bringt der Weihnachtsmann mit einem gut gefüllten Naschsack Kinderaugen zum Leuchten. Während die Großen bei einem wärmenden Glühwein plauschen, können die Kleinen das Kinderkarussell zum Abheben bringen und bei den Pfadfindern am Feuer sitzen und Stockbrot essen.

Marktzeiten: Samstag, 7. Dezember, 14 – 20 Uhr, Sonntag, 8. Dezember, 12 – 18 Uhr.

Eintritt frei.

Dez
8
So
Harsefelder Winterzauber @ Klosterpark Harsefeld
Dez 8 um 12:00 Uhr – 18:00 Uhr

Auch in diesem Jahr laden der Lions-Club Harsefeld und das Stadtmarketing am 7. und 8. Dezember zum Harsefelder Winterzauber im Herzen von Harsefeld ein. Stimmungsvolles Licht und Feuerschein, der Duft von Glühwein, Waffeln und Schmalzgebäck, ausgesuchtes Kunsthandwerk und Adventskränze: Im festlich beleuchteten Klosterpark bieten rund 50 Aussteller allerhand Schönes und Nützliches für die kalten Wintertage an.

Winterzauber_Weihnachtsmann

Der Harsefelder Winterzauber ist eine gute Gelegenheit, sich auf die Suche nach kleinen und großen Weihnachtsgeschenken zu machen. So finden die Besucher nicht nur Handarbeiten wie modische Häkel-und Strickartikel, Hüte, Schals und Walkmode, sondern auch individuelles Kunstdesign aus Metall und Holz. Tees, Gewürze und Altländer Spirituosen sind auf diesem vielfältigen Markt ebenfalls zu finden. Tolle Preise verspricht der Lions Club Harsefeld mit seiner Advents-Tombola dessen Erlöse sozialen Projekten in Harsefeld zukommen.

Für die kleinen Besucher lohnt sich der Winterzauber gleich mehrfach: An beiden Tagen bringt der Weihnachtsmann mit einem gut gefüllten Naschsack Kinderaugen zum Leuchten. Während die Großen bei einem wärmenden Glühwein plauschen, können die Kleinen das Kinderkarussell zum Abheben bringen und bei den Pfadfindern am Feuer sitzen und Stockbrot essen.

Marktzeiten: Samstag, 7. Dezember, 14 – 20 Uhr, Sonntag, 8. Dezember, 12 – 18 Uhr.

Eintritt frei.