Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Aktuelle Veranstaltungen

Okt
23
Mi
Disco on Ice @ Eissporthalle Harsefeld
Okt 23 um 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Okt
26
Sa
Auf die Pilze – fertig – los! @ Rüstjer Forst
Okt 26 um 10:00 Uhr – 13:00 Uhr

Während eines ausgiebigen Waldspaziergangs tauchen wir in die faszinierende Welt der Pilze ein, lernen die Systematik von Pilzbestimmungsbüchern kennen und üben mit frisch gesammelten Pilzen das Bestimmen.

Referentin: Ulrike Öhler, zertifizierte Waldpädagogin, Pilzberaterin BMG

Treffpunkt: Forsthaus, Rüstje 1

Kosten: 15 Euro, max. 16 Teilnehmer

Anmeldung: Ulrike Öhler, Tel.: 04283/955731

E-Mail: ulrike-oehler@web.de

Foto: Hajo Schaffhäuser
Okt
27
So
Sportshow “Halloween” des TUS Harsefeld @ Sporthalle
Okt 27 um 15:00 Uhr – 17:00 Uhr

Diverse Sparten zeigen eine gruselig schöne, abwechslungsreiche und unterhaltsame Show mit einem Mix aus Tanz-, Turn-, Trampolin-, Parcours-Darbietungen u.v.m.

Kartenvorverkauf: Geschäftsstelle des TuS Harsefeld, Jahnstraße 14, Tel.: 04164-2444

Es werden auch Vorbestellungen unter dieser Telefonnummer oder per Mail (info@tus-harsefeld.de) entgegen genommen.

Weitere Informationen unter www.tus-harsefeld.de

Okt
28
Mo
Senioren-Nachmittag des DRK Ortsverein Ahlerstedt @ DRK-Haus
Okt 28 um 14:30 Uhr – 16:30 Uhr
Okt
30
Mi
Disco on Ice @ Eissporthalle Harsefeld
Okt 30 um 19:00 Uhr – 21:00 Uhr
Okt
31
Do
Kostenlose öffentliche Erlebnisführung – Harsefeld zur Reformationszeit @ Klosterpark Harsefeld
Okt 31 um 15:00 Uhr – 16:30 Uhr

Es ist das Jahr 1585 im Benediktinerkloster Harsefeld. Fast 40 Jahre nach Martin Luthers Tod, hat die Reformation auch Auswirkungen auf das katholische Kloster. Armgard Surbicke, Witwe des Erzabtes Christoph Bicker, erzählt während ihrer 1,5-stündigen Führung von der Reformationszeit und ihrer Ehe mit dem ranghohen Klostervorsteher. In den kleinen Beeten am Museum Harsefeld entdeckt Armgard einige besondere Pflanzen aus der Klosterzeit und verrät das eine oder andere leckere Rezept von Gerichten, die auch ihr Christoph sehr gerne aß.

 

Berühmte Persönlichkeiten, die im 12. Jahrhundert mit dem Kloster Harsefeld in Verbindung standen, waren Richardis von Stade (Schwester des Bremer Erzbischofs Hartwig I.) und ihre enge Freundin Hildegard von Bingen, die nicht nur über ein enormes Kräuter- und Heilpflanzenwissen verfügte, wie Armgard zu berichten weiß.

Die Erlebnisführung der Harsefelder Gästeführerinnen kann beim Stadtmarketing Harsefeld gebucht werden: Tel. 04164 / 887-132 oder E-Mail touristinfo@harsefeld.de.

Miss Rockester & Band – Songs, poems & stars – Tour 2019 @ Kino-Hotel Meyer
Okt 31 um 20:00 Uhr

Silvana Mehnert, ein Viertel der a-cappella Band „medlz“ ist auf Solopfaden als „MISS ROCKESTER“ unterwegs!

Silvana Mehnert

 

LIEDER ZUM INNEHALTEN, TRÄUMEN UND GENIEßEN

„Es ist an manchen Stellen dieses Planeten so dunkel geworden, dass jeder Lichtstrahl den Ausschlag geben kann. Gut, dass Miss Rockester singt und noch ein Weilchen die Welt in Harmonie hält.“                                                                                                                  Musikmagazin Schall

Handgemacht mit Herz

Ihre Songs bestechen durch Natürlichkeit, Intimität und einer riesigen Portion Herzenswärme. Egal ob Eigenkomposition, Gedichtvertonung oder musikalische Erinnerung, jedes Werk wird unter ihrer Feder zu einem Kleinod, welches direkt in die Seele des Zuhörers fließt.

Dank ihrer facettenreiche Stimme verführt sie den Zuhörer zu einer Reise in die Vergangenheit mit „Every Fair“ (Shakespeare Sonett 18), lässt Verweilen in der Gegenwart bei „Halt mich fest“ und schenkt Hoffnung auf eine gütigere Zukunft in „Mein Fluss “. Von zartschimmernden Tönen, über eindrucksvolles Timbre, bis hin zu starkem Stimmvolumen erstreckt sich ihre charaktervolle Klangdimension.

Die Band

Auf der Bühne befindet sie sich in grossartiger musikalischer Begleitung. Die Miss Rockester Band setzt sich zusammen aus dem versierten Gitarristen Krishn Kypke (Julvisor, Die Saiten der Welt), dem Ausnahme-Perkussionisten Stephan Salewski (108 Fahrenheit, Die Zöllner) und dem gefühlvollen Cellisten Benni Cellini (Letzte Instanz, Land über).

 

Kartenvorverkauf in der S&R Bücherstube in Harsefeld.