Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Was tun, wenn das Zuhause nicht sicher ist?


Was tun, wenn das Zuhause nicht sicher ist?


Jede 4. Frau erfährt mindestens einmal in ihrem Leben GEWALT IN DER PARTNERSCHAFT

Die Corona-Pandemie schränkt das tägliche Leben stark ein. Quarantäne und Existenzängste belasten Familien und Partnerschaften – in dieser Situation können Konflikte und häusliche Gewalt zunehmen. Gleichzeitig wird es für Betroffene schwieriger, Hilfe in Anspruch zu nehmen. Auch Familie, Freunde und Nachbarschaft sind in dieser herausfordernden Zeit unsicher, an wen sie sich wenden können. Hier finden Sie Informationen und Hilfe.



28. Mai 2020
Aktuelles, Allgemein, Frauen, Veranstaltungen