Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Absage des Harsefelder Ostermarkts


Absage des Harsefelder Ostermarkts


Aufgrund der fortschreitenden Verbreitung des Coronavirus im Landkreis Stade, hat sich das Harsefelder Stadtmarketing dazu entschieden, den Ostermarkt am 15. März abzusagen.

Da bereits die ersten Aussteller abgesagt haben und das Stadtmarketing mit weiteren Absagen rechnet, musste am Montag eine Entscheidung getroffen werden. Das enge Beieinander im Ratssaal und Foyer des Rathauses lässt, auch aus Schutz der Besucher, keine andere Option zu.



9. März 2020
Aktuelles, Allgemein, Corona