Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Abgesagt: 18. Klassik-Open-Air im Klosterpark: Mit südländischem Flair


Abgesagt: 18. Klassik-Open-Air im Klosterpark: Mit südländischem Flair


Klicken, um Karte anzuzeigen
Wann:
5. Juni 2020 um 19:00 Uhr – 21:30 Uhr Europe/Berlin Zeitzone
2020-06-05T19:00:00+02:00
2020-06-05T21:30:00+02:00
Wo:
KLosterpark Harsefeld
Am Amtshof 2
21698 Harsefeld
Deutschland
Preis:
15 Euro, Erm. 7 Euro (Schüler, Studenten,Behinderte ab 70 %)
Kontakt:
Stadtmarketing Harsefeld
04164-887-135

Eine schöne Tradition: bereits zum 18. Mal versammelt Jocelyne Fillion-Kelch, Harsefelder Flötistin bei den Hamburger Philharmonikern, ihre Musiker-Kollegen im Klosterpark, um gemeinsam ein einzigartiges Konzert unter freiem Himmel zu spielen. Nicht nur ein wunderbares Ambiente erwartet die Besucher am Freitag, den 05. Juni zwischen den uralten Klostermauern sondern auch ein einmaliger Musikgenuss mit Thomas Rohde (Oboe, Gesang und Moderation), Christian Seibold (Klarinette), Thomas Tyllack (Violoncello), Volker Krafft (Klavier) und natürlich Jocelyne Fillion-Kelch (Flöte).

Das genaue Programm wird ab Mai bekannt gegeben, aber es beinhaltet wieder klassischen Genuss aus einigen Jahrhunderten mit bekannteren und unbekannteren Stücken, in diesem Jahr mit südländischem Flair. Außerdem haben die Musiker immer eine charmante Überraschung mit im Gepäck.

Bei starkem Regen findet das Konzert in der benachbarten St. Marien- und Bartholomäikirche statt. Bitte der Witterung entsprechende Kleidung und Decken mitbringen.

Karten gibt es ab April. Weitere Infos: Stadtmarketing Harsefeld, Tel. 04164 887-132 oder E-Mail stadtmarketing@harsefeld.de.



19. Oktober 2017