Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Plattdeutsches Theater mit De Auetaler

Die Theatergruppe De Auetaler lädt wieder zum Theater im Schützenhof ein:

„De neegste Daam, desülve Herr“

Eine plattdeutsche Komödie in drei Akten von Rolf Sperling

Aufführungsrechte: Plausus Theaterverlag

Frieda Kluck wohnt zusammen mit ihrem Sohn Helmfried, ein Muttersöhnchen, wie er im Buche steht. Sein Bruder Friedhelm ist bereits ausgezogen, hat heimlich Manuela kennengelernt und sich mit ihr verlobt. Sie möchte nun natürlich auch Friedhelms Familie kennenlernen. Dieser möchte, dass auch Bruder Helmfried endlich „zum Mann“ wird – und hat da so eine Idee… Auch Frieda sucht eine Frau, allerdings eine, die ihr im Haushalt hilft. Die Frauen kommen, aber keine scheint die zu sein, die sie eigentlich ist….

Termine:

Samstags (19.30 Uhr): 13.1., 20.1., 27.1.

Sonntags (15 Uhr): 14.1., 21.1., 28.1.

Plätze können unter folgender Nummer reserviert werden:

Dienstags und mittwochs ab 18 Uhr unter Tel. 0151 / 27 107 207

oder online unter www.deauetaler.de