Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Aktuelle Veranstaltungen

Okt
11
Mi
Disco on Ice @ Eissporthalle Harsefeld
Okt 11 2017 um 19:00 Uhr – Mrz 14 2018 um 21:00 Uhr
Nov
25
Sa
46. Allgemeine Rasse- und Ziergeflügelschau @ Steinbeckhalle Ruschwedel
Nov 25 um 9:00 Uhr – Nov 26 um 17:00 Uhr
3. 6-Stundenlauf im Klosterpark Harsefeld @ Klosterpark Harsefeld
Nov 25 um 10:00 Uhr – 16:00 Uhr

Nach den erfolgreichen Läufen in 2015 und 2016 geht es in die dritte Runde!

Die Streckenlänge (Runde) beträgt 1.352m und führt überwiegend über befestigte Sandwege im wunderschönen Klosterpark. Zusätzlich geht es über 2 Brücken/Stege und ca. 160 Meter auf einem Fußweg an der Herrenstraße entlang.

Sehr umfangreiche Verpflegung – attraktive Strecke – warme Duschen!

Start 10:00 Uhr – Zielschluss 16:00 Uhr
Startgebühr: 15 Euro

Wie läuten den Winter ein! @ Dorfgemeinschaftshaus Issendorf
Nov 25 um 18:00 Uhr

Wir laden euch zu einem gemütlichen Plausch ein.

Lasst uns bei Punsch, Bratwurst und mehr die Winterzeit einläuten.

Je kälter desto besser, aber bei Regenwetter in der Feuerwehrgarage!

Nov
26
So
1. Weihnachtsmarkt im Café Lieblingsplatz @ Café Lieblingsplatz
Nov 26 um 10:00 Uhr – 17:00 Uhr

Es präsentieren sich über 20 Aussteller mit ihrer Handwerkskunst.

Das Cafe ist während des Weihnachtsmarktes geöffnet und sorgt für ihr leibliches Wohl.

Zusätzlich gibt es eine Punschhütte und der Foodtruck von HANDgemacht steht für unsere Besucher mit herzhaften Köstlichkeiten bereit.

 

Nov
27
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Nov 27 um 19:30 Uhr
Dez
1
Fr
Icenight in der Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Dez 1 um 19:30 Uhr – 23:00 Uhr

Eislaufen zum Nightshopping bis 23 Uhr!

Foto: Martin Elsen
Dez
3
So
Weihnachtsmarkt in Ahlerstedt @ Kirchengelände
Dez 3 um 12:00 Uhr – 19:00 Uhr

Weihnachtsvorfreude in Ahlerstedt!

Der Gewerbeverein Ahlerstedt und Umgebung e.V. und unser Gastgeber die Kirchengemeinde Ahlerstedt
laden sie/euch ein in den Advent mit einem Besuch auf dem Weihnachtsmarkt in Ahlerstedt auf dem schönen, mit viel Fleiß neu gestalteten Areal an der Kirche Ahlerstedt.

Termin: Sonntag, 3. Dezember
Uhrzeit: 12-19 Uhr
Ort: An der Kirche in Ahlerstedt

10 Uhr            “Halbzeit” Gottesdienst
11 Uhr             Eröffnung Weihnachtsmarkt
14 Uhr             Posaunenchor
15 Uhr             Blockflötenkids mit anschließendem Kasperletheater
                           „ACHTUNG liebe Kinder“ im Anschluss kommt der                             Weihnachtsmann
18 Uhr            Chor – Grenzgänger (in der Kirche)

19 Uhr            Endes des Weihnachtsmarktes

Die gemütliche Atmosphäre an und in der Kirche sowie die Aussteller in ihren weihnachtlichen Hütten
Versprechen eine tollen Start in den Advent! Als i-Tüpfelchen gibt es zudem wieder unsere „Tombola“ mit über 500 Preisen.

Lose auf dem Markt und vorab bei Dieter und Nils Bockelmann am Schützenhof, bei Fleischerei Engel, Volksbank Ahlerstedt sowie der Kreissparkasse Ahlerstedt.

Wir freuen uns auf sie und euch!

Euer „Team Gewerbeverein Ahlerstedt“

Weihnachtsmarkt in Bargstedt @ Rund um die Bargstedter Kirche
Dez 3 um 12:00 Uhr – 18:00 Uhr

Um 12 Uhr findet ein Familiengottesdienst in der St. Primus Kirche mit Diakonin Alena Tamke und der Kita Oersdorf statt. Im Anschluss wird das bunte Markttreiben mit rund 20 Ständen um die Kirche eröffnet.

Der Weihnachtsmann bringt mit einem gut gefüllten Naschsack Kinderaugen zum Leuchten.

 

Advent im Rathaus mit den TÜDELBOYS (Christmas Special) @ Rathaus Harsefeld
Dez 3 um 17:00 Uhr – 19:30 Uhr

Es verspricht, ein sehr lustiger, unterhaltsamer Spätnachmittag zu werden: Die Tüdelboys lesen, singen, spielen, blödeln und tüdeln am Sonntag, 3. Dezember, um 17.00 Uhr im Harsefelder Rathaus.

Die erwiesenermaßen älteste Boygroup Norddeutschlands feiert dort eine musikalische Adventslesung der launigen Art!

Sie sind mit Elbwasser getaufte und mit Alsterwasser nachgespülte Hamburger Jungs: drei tüdelige Herren gesetzteren Charakters, zwei Erfolgsbücher, ein Haufen heißer hanseatischer Hits! Nordische Ohrwürmer „von Maritim bis Rock’n’Roll“, die jeder kennt und selbst noch angeschickert im Schlaf rückwärts mitsingt, li(e)derliche Anekdoten nach Noten und überraschende Hintergrund-Storys: Das „Ratpack von St. Pauli“ (Hamburger Abendblatt) tritt überall an und auf, wo eine Steckdose ist – und das mit beeindruckendem Erfolg. Dabei geht es um die – nicht mehr, aber auch nicht weniger – „musikalischste“ Stadt der Welt – natürlich Hamburg.

„Getüdelt – nicht geschüttelt“ heißt das neue Programm, mit „Wein, (3) Mann und Gesang“ und Bestseller-Büchern, die sich lesen lassen können. Obendrein plündern sie sogar noch ihren (See)Sack und verteilen vor-weihnachtliche Anekdoten, Gedichte, Lieder – natürlich nicht so ganz ernst gemeint, und immer mit einem Augenzwinkern und ganz viel Humor. Die Tüdelboys versprechen, dass alle Gäste anschließend mit einem fröhlichen Grinsen nach Hause gehen. Mindestens!

Karten: 11 Euro Erwachsene und 9 Euro ermäßigt gibt es in der S+R Bücherstube, im Modehaus Quast und im Rathaus.

Infos: Stadtmarketing Harsefeld, Tel. 04164 / 887-132 oder E-Mail susanne.nettkau@harsefeld.de

 

 

Dez
4
Mo
Tagesfahrt nach Bückeburg zum Weihnachtsmarkt @ Abfahrt Reese Reisen
Dez 4 um 8:30 Uhr – 20:45 Uhr

Historischer Weihnachtsmarkt auf Schloss Schaumburg-Lippe

In prachtvoller Atmosphäre genießen wir den Duft von Zimt und Punsch und können das eine oder andere Geschenk entdecken.

Anmeldeschluss: 02.11.2017

Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Dez 4 um 19:30 Uhr
Dez
9
Sa
Harsefelder Winterzauber im Klosterpark @ Klosterpark Harsefeld
Dez 9 um 14:00 Uhr – 20:00 Uhr

60 Aussteller, Lions-Tombola und rasante Feuershow

Ob Apfelpunsch aus alten Sorten, besondere Glühweinspezialitäten, Altländer Tee, heiße Schokolade mit und ohne Schuss oder Eier-Grog – bei dieser Vielfalt an heißen Getränken auf dem Harsefelder Winterzauber kann einem nur warm ums Herz werden. Der etwas andere Weihnachtsmarkt mit 60 Ständen im Klosterpark geht am Samstag, 9. Dezember, von 14 Uhr bis 20 Uhr. Am Sonntag, 10. Dezember, beginnt der Markt bereits um 12 Uhr und endet um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird er vom Stadtmarketing und dem Lions Club Harsefeld.

Feuershow

„Auch in diesem Jahr begrüßen wir viele neue Stände aus den Bereichen Kunsthandwerk und Kulinarik. Zoe Irene Allers kommt mit ihren Goldschmuck-Kreationen, Anna-Lena Heitmann mit Kerzenständern aus Stahl, Susanne Kramer-Schöning mit Taschen aus Filz, Leinen und Baumwolle und insbesondere für Männer spannend: Diego Drescher mit seinen Feuertonnen. Weihnachtliche Kekse, Pralinen und Schokolade steuert Iskas Kekse bei, Fisch Döpkens kommt mit Fischsuppe, Brötchen und natürlich heißem Backfisch, verschiedene Burger-Kreationen macht Gaudi’s Burger. Was sich hinter „Delikatessen mit Tee“ verbirgt, erklärt Maren Thobaben ihren Besuchern“, beschreiben Susanne Nettkau vom Stadtmarketing und Kirsten Kanitz-Nawrath als ehrenamtliche Mit-Organisatorin auf die vielen Neuzugänge.

Der Harsefelder Winterzauber ist eine gute Gelegenheit, sich auf die Suche nach kleinen und großen Weihnachtsgeschenken zu machen. So finden die Besucher nicht nur Handarbeiten wie modische Häkel- und Strickartikel, warme Alpaka-Jacken, Schals, Stulpen, Handschuhe und Walkmode, sondern auch individuelles Kunstdesign aus Metall und Holz. In den Fenstern dürfen zur Adventszeit Leuchtsterne, Strohsterne und Bienenwachskerzen natürlich nicht fehlen. Tees, Gewürze und verschiedenste Spirituosen zum Mitnehmen sind auf diesem vielfältigen Markt ebenfalls zu finden. Für die weihnachtliche Dekoration in Haus und Garten gibt es eine große Auswahl an Tür- und Tischkränzen, modern gestaltete Gestecke und winterliche Floristik.

Foto: Martin Elsen

Tolle Preise verspricht der Lions Club Harsefeld mit seiner Advents-Tombola dessen Erlöse sozialen Projekten in Harsefeld zukommen.

Neben den neuen Ausstellern gibt es die Bratwurst und Pommes, Kartoffelgerichte, Nudeln in allen Variationen. Naschkatzen können auswählen zwischen gebackenen Waffeln, Schmalzkuchen, Schokofrüchten, Poffertjes, weihnachtlichem Marzipan, Konfekt und gebrannten Mandeln.

Im historischen Amtshof und im Museum Harsefeld ist ebenfalls viel los: Die Lions-Frauen laden traditionell im Klosterkeller zu Kaffee und Kuchen ein, während die Friedrich-Huth-Bücherei ihre Räume für die Preise der Tombola und der DLRG zum Basteln mit Kindern zur Verfügung stellt. Im Museum Harsefeld stellen Annemarie Poppe mit Strohsternen, Heike Gathmann mit Schmuck aus Nespresso-Kaffeekapseln und Grethild Korn mit Hüten aus. Außerdem verkauft das Museumsteam das druckfrische 30. Jahrbuch „Geschichte und Gegenwart“ des Vereins für Kloster- und Heimatgeschichte.

Für die kleinen Besucher lohnt sich der Winterzauber gleich mehrfach: An beiden Tagen bringt der Weihnachtsmann mit einem gut gefüllten Naschsack Kinderaugen zum Glänzen. Während die Großen bei einem wärmenden Glühwein plauschen, können die Kleinen das Kinderkarussell zum Abheben bringen.

Am Samstag, 9. Dezember, kommen die Feuerkünstler “Spinning Area” um 18 Uhr mit ihrer rasanten Feuershow auf die Fläche zwischen Amtshof und Kirche.

Veranstalter: Stadtmarketing Harsefeld, Lions Club Harsefeld. Susanne Nettkau E-Mail susanne.nettkau@harsefeld.de, Tel. 04164 887-132. Weitere Infos: www.winterzauber.harsefeld.de

Dez
10
So
Harsefelder Winterzauber im Klosterpark @ Klosterpark Harsefeld
Dez 10 um 12:00 Uhr – 18:00 Uhr

60 Aussteller, Lions-Tombola und rasante Feuershow

Ob Apfelpunsch aus alten Sorten, besondere Glühweinspezialitäten, Altländer Tee, heiße Schokolade mit und ohne Schuss oder Eier-Grog – bei dieser Vielfalt an heißen Getränken auf dem Harsefelder Winterzauber kann einem nur warm ums Herz werden. Der etwas andere Weihnachtsmarkt mit 60 Ständen im Klosterpark geht am Samstag, 9. Dezember, von 14 Uhr bis 20 Uhr. Am Sonntag, 10. Dezember, beginnt der Markt bereits um 12 Uhr und endet um 18 Uhr. Der Eintritt ist frei. Organisiert wird er vom Stadtmarketing und dem Lions Club Harsefeld.

Foto: Martin Elsen

„Auch in diesem Jahr begrüßen wir viele neue Stände aus den Bereichen Kunsthandwerk und Kulinarik. Zoe Irene Allers kommt mit ihren Goldschmuck-Kreationen, Anna-Lena Heitmann mit Kerzenständern aus Stahl, Susanne Kramer-Schöning mit Taschen aus Filz, Leinen und Baumwolle und insbesondere für Männer spannend: Diego Drescher mit seinen Feuertonnen. Weihnachtliche Kekse, Pralinen und Schokolade steuert Iskas Kekse bei, Fisch Döpkens kommt mit Fischsuppe, Brötchen und natürlich heißem Backfisch, verschiedene Burger-Kreationen macht Gaudi’s Burger. Was sich hinter „Delikatessen mit Tee“ verbirgt, erklärt Maren Thobaben ihren Besuchern“, beschreiben Susanne Nettkau vom Stadtmarketing und Kirsten Kanitz-Nawrath als ehrenamtliche Mit-Organisatorin auf die vielen Neuzugänge.

Foto: Martin Elsen

Der Harsefelder Winterzauber ist eine gute Gelegenheit, sich auf die Suche nach kleinen und großen Weihnachtsgeschenken zu machen. So finden die Besucher nicht nur Handarbeiten wie modische Häkel- und Strickartikel, warme Alpaka-Jacken, Schals, Stulpen, Handschuhe und Walkmode, sondern auch individuelles Kunstdesign aus Metall und Holz. In den Fenstern dürfen zur Adventszeit Leuchtsterne, Strohsterne und Bienenwachskerzen natürlich nicht fehlen. Tees, Gewürze und verschiedenste Spirituosen zum Mitnehmen sind auf diesem vielfältigen Markt ebenfalls zu finden. Für die weihnachtliche Dekoration in Haus und Garten gibt es eine große Auswahl an Tür- und Tischkränzen, modern gestaltete Gestecke und winterliche Floristik.

Tolle Preise verspricht der Lions Club Harsefeld mit seiner Advents-Tombola dessen Erlöse sozialen Projekten in Harsefeld zukommen.

Neben den neuen Ausstellern gibt es die Bratwurst und Pommes, Kartoffelgerichte, Nudeln in allen Variationen. Naschkatzen können auswählen zwischen gebackenen Waffeln, Schmalzkuchen, Schokofrüchten, Poffertjes, weihnachtlichem Marzipan, Konfekt und gebrannten Mandeln.

Foto: Martin Elsen

Im historischen Amtshof und im Museum Harsefeld ist ebenfalls viel los: Die Lions-Frauen laden traditionell im Klosterkeller zu Kaffee und Kuchen ein, während die Friedrich-Huth-Bücherei ihre Räume für die Preise der Tombola und der DLRG zum Basteln mit Kindern zur Verfügung stellt. Im Museum Harsefeld stellen Annemarie Poppe mit Strohsternen, Heike Gathmann mit Schmuck aus Nespresso-Kaffeekapseln und Grethild Korn mit Hüten aus. Außerdem verkauft das Museumsteam das druckfrische 30. Jahrbuch „Geschichte und Gegenwart“ des Vereins für Kloster- und Heimatgeschichte.

Für die kleinen Besucher lohnt sich der Winterzauber gleich mehrfach: An beiden Tagen bringt der Weihnachtsmann mit einem gut gefüllten Naschsack Kinderaugen zum Glänzen. Während die Großen bei einem wärmenden Glühwein plauschen, können die Kleinen das Kinderkarussell zum Abheben bringen.

Am Samstag, 9. Dezember, kommen die Feuerkünstler “Spinning Area” um 18 Uhr mit ihrer rasanten Feuershow auf die Fläche zwischen Amtshof und Kirche.

Veranstalter: Stadtmarketing Harsefeld, Lions Club Harsefeld. Susanne Nettkau E-Mail susanne.nettkau@harsefeld.de, Tel. 04164 887-132. Weitere Infos: www.winterzauber.harsefeld.de

 

Weihnachtskonzert in der St. Marien-Bartholomäi Kirche @ Ev.-luth. Kirche Harsefeld
Dez 10 um 17:00 Uhr

Das Harsefelder Blockflötenensemble, der Harsefelder Kinderchor Klanglichter und das Flötenensemble Windspiel laden ein zu einem Weihnachtskonzert.

Die Leitung haben Carmen Grunenberg und Andrea Walter.

Dez
11
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Dez 11 um 19:30 Uhr
Dez
12
Di
Tagesfahrt nach Hannover @ Abfahrt Reese Reisen
Dez 12 um 8:15 Uhr – 19:00 Uhr

Wir besuchen den neuen Landtag

Anschließend bummeln wir über den Weihnachtsmarkt.

Anmeldeschluss: 01.12.2017

Dez
14
Do
Medlz – Wenn es Winter wird… “Weihnachtsleuchten” @ Ev.-luth. Kirche Harsefeld
Dez 14 um 19:00 Uhr

Zeit zusammen verbringen, dankbar sein und ein Leuchten in die Augen und Herzen der Menschen bringen, die die Ruhe und Besinnlichkeit der Weihnachtszeit suchen. Das ist die Mission der medlz. Und sie gelingt.

Foto: Robert Jentzsch
 
Die medlz: Das sind 3 facettenreiche Soprane und eine wohlig warme Altistin, die auch gern mal mit und zwischen den Konzertbesuchern singen. Gemeinsam eben; so wie Weihnachten sein sollte. Zu hören sind Weihnachtslieder von Irland bis Frankreich wie „Christmas in Killarney“ und „Minuit, Chrétiens“, von Klassik bis Pop wie „Ave Maria und The Christmas Song“ und vom Volkslied wie „Was soll das bedeuten“ bis zur Eigenkomposition der Band.
 

abine v.d. medlz: 
„Weihnachten wird überall auf der Welt und auch in jeder Familie ein bisschen anders gefeiert, aber genauso herzlich und immer mit Musik. A cappella trifft dabei mitten ins Herz, da, wo Musik eben hingehört. Denn Stimme ist Seele pur.“

Dieses a cappella Weihnachtskonzert weihnachtet still & warm und geht, wie immer, ans Herz. Und manchmal grölt und groovt es auch, wie in den irischen Pubs und läd zum Tanzen ein: Das neue Weihnachts-Programm „Weihnachtsleuchten“ der A cappella Frauenband medlz aus Dresden. Ein besinnlicher Schneesturm im Herzen.

Einlass ab 18 Uhr.

Restkarten gibts bei S+R, Buch und Schallplatten GmbH, an allen bekannten VVKsstellen und bei eventim.de
 
Eintrittspreise:
VVK 27€ und 23€
AK 29 € und 25 €
Dez
15
Fr
Medlz – Wenn es Winter wird… “Weihnachtsleuchten” @ Ev.-luth. Kirche Harsefeld
Dez 15 um 19:00 Uhr

Zeit zusammen verbringen, dankbar sein und ein Leuchten in die Augen und Herzen der Menschen bringen, die die Ruhe und Besinnlichkeit der Weihnachtszeit suchen. Das ist die Mission der medlz. Und sie gelingt.

Foto: Robert Jentzsch
 
Die medlz: Das sind 3 facettenreiche Soprane und eine wohlig warme Altistin, die auch gern mal mit und zwischen den Konzertbesuchern singen. Gemeinsam eben; so wie Weihnachten sein sollte. Zu hören sind Weihnachtslieder von Irland bis Frankreich wie „Christmas in Killarney“ und „Minuit, Chrétiens“, von Klassik bis Pop wie „Ave Maria und The Christmas Song“ und vom Volkslied wie „Was soll das bedeuten“ bis zur Eigenkomposition der Band.
 

abine v.d. medlz: 
„Weihnachten wird überall auf der Welt und auch in jeder Familie ein bisschen anders gefeiert, aber genauso herzlich und immer mit Musik. A cappella trifft dabei mitten ins Herz, da, wo Musik eben hingehört. Denn Stimme ist Seele pur.“

Dieses a cappella Weihnachtskonzert weihnachtet still & warm und geht, wie immer, ans Herz. Und manchmal grölt und groovt es auch, wie in den irischen Pubs und läd zum Tanzen ein: Das neue Weihnachts-Programm „Weihnachtsleuchten“ der A cappella Frauenband medlz aus Dresden. Ein besinnlicher Schneesturm im Herzen.

Einlass ab 18 Uhr.

Restkarten gibts bei S+R, Buch und Schallplatten GmbH, an allen bekannten VVKsstellen und bei eventim.de
 
Eintrittspreise:
VVK 27€ und 23€
AK 29 € und 25 €
Dez
18
Mo
Konzertfahrt zum Hamburger Michel @ Abfahrt Reese Reisen
Dez 18 um 14:45 Uhr – 21:00 Uhr

Nordisches Weihnachtskonzert im Hamburger Michel

Wir genießen ein besonderes Konzert mit Einzug der Lichterkönigin Lucia. Nordische Künstler läuten die vorweihnachtliche Stimmung ein!

Der Preis von 45 € ist bei Anmeldung zu zahlen

Anmeldeschluss: 13.10.2017

Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Dez 18 um 19:30 Uhr
Dez
22
Fr
X-Mas-Disco in der Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Dez 22 um 19:30 Uhr – 22:00 Uhr
Dez
25
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Dez 25 um 19:30 Uhr
Dez
27
Mi
Best of 2017 – Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Dez 27 um 19:00 Uhr – 22:00 Uhr
Jan
1
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Jan 1 um 19:30 Uhr
Jan
2
Di
Kinderdisco in der Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Jan 2 um 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
 
Foto: Martin Elsen
Jan
3
Mi
Disco – XL in der Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Jan 3 um 19:00 Uhr – 22:00 Uhr
Jan
5
Fr
Schlagerdisco in der Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Jan 5 um 19:30 Uhr – 22:00 Uhr
Jan
8
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Jan 8 um 19:30 Uhr
Jan
13
Sa
Plattdeutsches Theater – “De nächste Dam, de sülbe Herr” v. Rolf Sperling @ Schützenhof Ahlerstedt
Jan 13 um 19:30 Uhr

Platzreservierung unter:

www.deauetaler.de

oder telefonisch unter: 0151-27107207 Di. + Mi. ab 18 Uhr               ab 1. Dezember.

 

Jan
14
So
Plattdeutsches Theater – “De nächste Dam, de sülbe Herr” v. Rolf Sperling @ Schützenhof Ahlerstedt
Jan 14 um 15:00 Uhr

Platzreservierung unter:

www.deauetaler.de

oder telefonisch unter: 0151-27107207 Di. + Mi. ab 18 Uhr               ab 1. Dezember.

 

Jan
15
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Jan 15 um 19:30 Uhr
Jan
19
Fr
Disco International @ JUBS Harsefeld
Jan 19 um 20:00 Uhr – 23:45 Uhr

Einlass ab 16 Jahre.

Eintritt frei!

Jan
20
Sa
Faustball 1. Männer – MTV Wangersen @ Sporthalle Ahlerstedt
Jan 20 um 15:00 Uhr – 19:00 Uhr

Heimspieltag 2. Bundesliga gegen Vorsfelde und Armstorf

Plattdeutsches Theater – “De nächste Dam, de sülbe Herr” v. Rolf Sperling @ Schützenhof Ahlerstedt
Jan 20 um 19:30 Uhr

Platzreservierung unter:

www.deauetaler.de

oder telefonisch unter: 0151-27107207 Di. + Mi. ab 18 Uhr               ab 1. Dezember.

 

Jan
21
So
Plattdeutsches Theater – “De nächste Dam, de sülbe Herr” v. Rolf Sperling @ Schützenhof Ahlerstedt
Jan 21 um 15:00 Uhr

Platzreservierung unter:

www.deauetaler.de

oder telefonisch unter: 0151-27107207 Di. + Mi. ab 18 Uhr               ab 1. Dezember.

 

Jan
22
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Jan 22 um 19:30 Uhr
Jan
26
Fr
Jugendehrung Faustball @ Heimathaus Wangersen
Jan 26 um 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Die beste Jugend-Mannschaft sowie die beste Jugendspielerin und der beste Jugendspieler aus Niedersachsen werden per Stimmwahl ermittelt.

Jan
27
Sa
Plattdeutsches Theater – “De nächste Dam, de sülbe Herr” v. Rolf Sperling @ Schützenhof Ahlerstedt
Jan 27 um 19:30 Uhr

Platzreservierung unter:

www.deauetaler.de

oder telefonisch unter: 0151-27107207 Di. + Mi. ab 18 Uhr               ab 1. Dezember.

 

Jan
28
So
Plattdeutsches Theater – “De nächste Dam, de sülbe Herr” v. Rolf Sperling @ Schützenhof Ahlerstedt
Jan 28 um 15:00 Uhr

Platzreservierung unter:

www.deauetaler.de

oder telefonisch unter: 0151-27107207 Di. + Mi. ab 18 Uhr               ab 1. Dezember.

 

Jan
29
Mo
Kinderdisco in der Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Jan 29 um 17:00 Uhr – 19:00 Uhr
 
Foto: Martin Elsen
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Jan 29 um 19:30 Uhr
Feb
2
Fr
Hits der 80er in der Eissporthalle @ Eissporthalle Harsefeld
Feb 2 um 19:30 Uhr – 22:00 Uhr
Feb
3
Sa
Faustball 1. Männer – MTV Wangersen @ Sporthalle Ahlerstedt
Feb 3 ganztägig

Heimspiel 2. Bundesliga gegen Moslesfehn und Kredenbach.

Feb
5
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Feb 5 um 19:30 Uhr
Feb
6
Di
Gitarre für Anfänger/-innen @ Selma-Lagerlöf-Oberschule, Jahnstraße 10
Feb 6 um 19:00 Uhr – 20:30 Uhr

Gitarre für Anfänger/-innen

Erste Schritte

In diesem Kurs werden wir die wichtigsten Grundkenntnisse: die Haltung, das Griffbrett, Akkordbildung, Spieltechniken und Liedbegleitung, die man am Anfang benötigt, erlernen.

Bitte spielfähige Gitarre mitbringen.

12 x dienstags

Feb
7
Mi
Zumba @ Rosenborn- Grundschule, Aula
Feb 7 um 18:30 Uhr – 19:30 Uhr

Zumba ®                    

Sie sind bereit sich fit zu tanzen? Sie mögen rhythmische Beats, heiße Latino-Klänge und gehen gerne auf Partys? Genau darum geht es beim ZUMBA® – eine Tanzfitnessparty zu lateinamerikanischer Musik, mit ansteckenden Moves, die von jedermann einfach zu erlernen sind und ganz nebenbei auch noch Kalorien verbrennen.  Ihre Beweglichkeit, Haltung und Koordination werden ganz nebenbei verbessert. Schwingen Sie die Hüften wie es Ihnen Spaß macht. Eine gesunde Mischung die süchtig macht!

Bitte bringen Sie Sportkleidung, Handtuch, ausreichend zu trinken und gute Laune mit.

12 x mittwochs

Feb
11
So
Kinderkarneval am Auetal @ Schützenhof Ahlerstedt
Feb 11 um 15:00 Uhr
Feb
12
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Feb 12 um 19:30 Uhr
Feb
19
Mo
Offenes Singen @ Gemeindehaus hinter der Kirche
Feb 19 um 19:30 Uhr