Schließen X
Bild wird geladen...

Samtgemeinde Harsefeld: Aktuelle Veranstaltungen

Sep
3
So
Wanderung auf dem Jakobsweg zwischen Elbe und Harsefeld
Sep 3 um 9:00 Uhr – 17:00 Uhr

Per Sammeltaxi geht es von Harsefeld zum Lüheanleger. Von dort starten wir unsere Wanderung mit Siegfried Bernert entlang des berühmten Jakobsweges. Der Lühe werden wir flussaufwärts auf dem Deich bis Horneburg folgen (Mittag-essen im Burgmannshof), dann geht es weiter durchs Auetal bis nach Harsefeld.

Länge: ca. 19 km, Dauer: ca. 8 Stunden
Kosten: 20 Euro (inkl. Führung, Suppe, Kaffee u. Kekse, Taxitransport),Ohne Taxitransport (13 Euro pro Pers.) max. 20 Teilnehmer
Anmeldung: Siegfried Bernert, Tel.: 04166/7987
E-Mail: sbernert@ferienhof-wohlerst.de
Gültige Anmeldung nach Vorüberweisung der Teilnehmergebühr. Bankdaten erhalten Sie bei Ihrer Anmeldung.

Sep
10
So
Kostenlose öffentliche Gästeführung @ Klosterpark Harsefeld
Sep 10 um 11:00 Uhr – 12:30 Uhr

Öffentliche Gästeführung in Geest-Tracht durch den KLosterpark.
Treffpunkt: Am roten Pfahl neben der St. Marien- und Bartholomäikirche.

Okt
7
Sa
Pilzführung im Braken @ Brakenwald Harsefeld
Okt 7 um 9:00 Uhr – 11:30 Uhr

Ein Ausflug ins Reich der Pilze mit Uta Kappel (PSV der deutschen Gesellschaft für Mykologie). Über Bedeutung, Genuss, Kreativität, Gesundheit und ganzheitliche Wahrnehmung der meist im Verborgenen lebenden Wesen….

Foto: Hajo Schaffhäuser

 

Treffpunkt: Schutzhütte, Wald-Parkplatz Brakenweg
Anmeldung: Rathaus Harsefeld, Tel.: 04164-887-0, max. 15 Pers.
Kosten: 20 Euro pro Person
Mitbringen: Luftigen Korb, Handtuch, Messer, Pinsel (ca. 5 cm)

Okt
21
Sa
Beerenwanderung im Auetal @ Auetal Harsefeld
Okt 21 um 13:00 Uhr – 16:00 Uhr

Wer möchte viel Wissenswertes rund um wilde Früchte und Beeren erfahren?
Der Apotheker Dr. Martin Berl wandert mit Ihnen durch das Auetal und erklärt die Verwendungsmöglichkeiten und Inhaltsstoffe unter anderem von Hagebutte und Schlehe. Kamera nicht vergessen!

Treffpunkt: Parkplatz am Friedhof Ehrenberg,
Im Butendiek Harsefeld
Anmeldung: Rathaus Harsefeld, Tel.: 04164/887-0,
max. 15 Personen

Dez
3
So
Advent im Rathaus mit den TÜDELBOYS (Christmas Special) @ Rathaus Harsefeld
Dez 3 um 17:00 Uhr – 19:30 Uhr

Es verspricht, ein sehr lustiger, unterhaltsamer Abend zu werden: Die TÜDELBOYS lesen, singen, spielen, blödeln und tüdeln….

Die erwiesenermaßen äteste Boygroup Norddeutschlands feiert eine Musikalische Lesung der launigen Art!

 

 

 

Dez
9
Sa
Harsefelder Winterzauber @ Klosterpark Harsefeld
Dez 9 um 14:00 Uhr – 20:00 Uhr

Auch in diesem Jahr laden der Lions-Club Harsefeld und das Stadtmarketing am 9. und 10. Dezember zum Harsefelder Winterzauber im Herzen von Harsefeld ein. Stimmungsvolles Licht und Feuerschein, der Duft von Glühwein, Waffeln und Schmalzgebäck, ausgesuchtes Kunsthandwerk und Adventskränze: Im festlich beleuchteten Klosterpark bieten rund 50 Aussteller allerhand Schönes und Nützliches für die kalten Wintertage an.

Feuershow
Feuershow

Der Harsefelder Winterzauber ist eine gute Gelegenheit, sich auf die Suche nach kleinen und großen Weihnachtsgeschenken zu machen. So finden die Besucher nicht nur Handarbeiten wie modische Häkel-und Strickartikel, Hüte, Schals und Walkmode, sondern auch individuelles Kunstdesign aus Metall und Holz. In den Fenstern dürfen zur Adventszeit Kerzengestecke, Leuchtsterne aus Papier und Herrnhuter Sterne natürlich nicht fehlen. Tees, Gewürze und Altländer Spirituosen sind auf diesem vielfältigen Markt ebenfalls zu finden. Tolle Preise verspricht der Lions Club Harsefeld mit seiner Advents-Tombola dessen Erlöse sozialen Projekten in Harsefeld zukommen.

Es gibt herzhafte Leckereien wie Flammkuchen, Bratwurst und Pommes, Fischbrötchen, Nudelgerichte und griechische Spezialitäten. Naschkatzen können auswählen zwischen gebackene Waffeln, Schmalzkuchen, Schokofrüchten, Poffertjes, weihnachtlichem Marzipan, Konfekt und gebrannten Mandeln. Selbstverständlich dürfen Glühwein, Apfelpunsch und Eier-Grog bei in dieser Jahreszeit nicht fehlen.

In den beiden denkmalgeschützten Gebäuden Amtshof und Museum ist ebenfalls viel los: Die Lions-Frauen laden traditionell im Klosterkeller-Restaurant Korfu zu Kaffee und Kuchen ein, während die Friedrich-Huth-Bücherei ihre Räume für die Preise der Tombola und der DLRG zum Basteln mit Kindern zur Verfügung stellt. Im Museum Harsefeld stellen drei Künstler ihre Werke aus: Heike Gathmann (Papierkunst), Heinz Moldenhauer (Gedrechseltes) sowie die Hamburger Goldschmiedin Mathilde Hagen. Außerdem sind im Museum die begehrten Jahrbücher „Geschichte und Gegenwart“ des Vereins für Kloster- und Heimatgeschichte käuflich zu erwerben.

Für die kleinen Besucher lohnt sich der Winterzauber gleich mehrfach: An beiden Tagen bringt der Weihnachtsmann mit einem gut gefüllten Naschsack Kinderaugen zum Leuchten. Während die Großen bei einem wärmenden Glühwein plauschen, können die Kleinen das Kinderkarussell zum Abheben bringen und bei den Pfadfindern am Feuer sitzen und Tschai trinken.

Glanzpunkt des Winterzaubers: Feuershow der Spinning Area aus Stade am Samstag, 5. Dezember, um 18 Uhr. Am Sonntag, 6. Dezember, kommt der Motorsägenkünstler Oliver Wendt, der während verschiedener Präsentationen mit seiner Motorsäge große und kleine Kunstwerke fertigt.
Marktzeiten: Samstag, 9. Dezember, 14 – 20 Uhr, Sonntag, 10. Dezember, 12 – 18 Uhr.

Eintritt frei.

Mrz
4
So
Ostermarkt im Rathaus @ Rathaus Harsefeld
Mrz 4 um 11:00 Uhr – 17:00 Uhr

Kunsthandwerker und Hobbykünstler

Regionale Kunsthandwerker, Floristen und Hobbykünstler präsentieren am Sonntag, 04. März, von 11 – 17.00 Uhr viel Dekoratives und Praktisches rund um Ostern im und am Harsefelder Rathaus.

Ostermarkt

 

 



 
 
Zur Werkzeugleiste springen